Freitag, 02. Dezember 2016 |
Eine: "Mir geht das Herz auf, wenn Kinder sich freuen"
Hilpoltstein

"Mir geht das Herz auf, wenn Kinder sich freuen"

Greding (dk) An die Öffentlichkeit getreten ist die 16-jährige Hanna Neeser aus Greding bislang vor allem mit ihrem virtuosen Geigenspiel, unter anderem mehrmals beim Landkreiskonzert „Junge Künstler musizieren“. Jetzt lernt man sie von einer anderen Seite kennen: Hanna ist das neue Gredinger Christkind, das an diesem Samstag seinen ersten Auftritt hat.
weiter...

 

 

 

 

 

Hilpoltstein: Defekte Geräte wieder flott gemacht

Defekte Geräte wieder flott gemacht

Hilpoltstein (HK) Den Nerv der Zeit getroffen hat die Premiere des Hilpoltsteiner Repair-Cafés im Hofstettener Sportheim. Der Ansturm war am Samstag so groß, dass gar nicht alle defekten Geräte angenommen werden konnten. Das Repair-Café soll sich nun aber zu einer festen Einrichtung entwickeln.
weiter...

 

 

 

Altenfelden: Altenfelden fürchtet sich vor Baustellenverkehr

Altenfelden fürchtet sich vor Baustellenverkehr

Altenfelden (HK) Das Feuerwehrhaus in Altenfelden, die Kläranlage in Eppersdorf und die Erneuerung der Autobahnbrücken waren die beherrschenden Themen in der sehr gut besuchten Bürgerversammlung in Altenfelden.
weiter...

 

 

 

Thalmässing: Grundsätze von damals gelten noch heute

Grundsätze von damals gelten noch heute

Thalmässing (HK) Das Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende zu: Vor 125 Jahren war in Thalmässing wenige Tage vor Weihnachten ein Spar- und Darlehenskassenverein gegründet worden. An die Anfänge von Raiffeisen und dessen Gründung ist jetzt bei einer Gedenkstunde erinnert worden.
weiter...

 

 

 

 

 

Spalt: Sonnenschein über den Doldenpflückern

Sonnenschein über den Doldenpflückern

Spalt (HK) Schon zur Ernte 2017 soll die neue Kühlhalle der Hopfenverwertungsgenossenschaft (HVG) Spalt voll einsatzfähig sein. Den nötigen Strom bekommt sie langfristig von einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach - so der einstimmige Beschluss bei der Generalversammlung in Spalt.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Abfallgebühr sinkt um bis zu 25 Prozent

Abfallgebühr sinkt um bis zu 25 Prozent

Hilpoltstein (HK) Dass der Landkreis Roth zum 1. Januar seine Müllgebühren senken wird, ist schon länger bekannt. Am Freitag ist nun im Ausschuss für Umwelt und Wirtschaft bekanntgegeben worden, in welcher Weise dies geschehen wird.
weiter...

 

 

 

Roth: Langjähriger Einsatz zum Wohl der Patienten

Langjähriger Einsatz zum Wohl der Patienten

Roth (HK) Eine ganze Schar von langjährigen Mitarbeitern der Kreisklinik Roth

ist in einer Feierstunde


weiter...

 

 

 

 

 

Euerwang: Fieberhafte Suche nach dem Saboteur

Fieberhafte Suche nach dem Saboteur

Euerwang (HK) Seit Oktober probt die Theatergruppe des SV Euerwang schon fleißig, um den Besuchern ab dem zweiten Weihnachtsfeiertag wieder eine gelungene Theateraufführung präsentieren zu können. Mit "Die Spitzbuamjagd" von Franz Schaurer hat man sich für ein bäuerliches Luststück entschieden, das sicher für viele Lacher im Publikum sorgen wird.
weiter...

 

 

 

Euerwang: Frische Luft und viel Bewegung

Frische Luft und viel Bewegung

Euerwang (ktk) Mit einem interessanten Vortrag hat Margot Löffler die Jahresversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Euerwang und Umgebung umrahmt.
weiter...

 

 

 

Spalt: Stolz auf die Prüfungsbesten

Stolz auf die Prüfungsbesten

Spalt/Meckenhausen (HK) Die Metzgerinnung Mittelfranken-Süd hat ihre erfolgreichen Nachwuchskräfte bei der Jahresabschlussfeier ausgezeichnet. Martina Brenner aus Wendelstein, die in der Metzgerei Walk in Wendelstein ausgebildet wurde, ist aus der Gesellenprüfung der Fachverkäuferinnen als Prüfungsbeste hervorgegangen.
weiter...

 

 

 

Allersberg: Schmuck für die Schalterhalle

Schmuck für die Schalterhalle

Allersberg (rm) Die Kinder der Kindertagesstätte St. Theresia haben heuer den Christbaum in der Schalterhalle der Raiffeisenbank in Allersberg gestaltet. Zur Freude von Geschäftsstellenleiter Wolfgang Hofbeck geschah es heuer schon zum fünften Mal, dass Buben und Mädchen den Schmuck für den Baum bastelten und diesen dann auch dekorierten.
weiter...

 

 

 

Heideck: Goldene Ehrennadel für den Obermeister

Goldene Ehrennadel für den Obermeister

Heideck/Pleinfeld (HK) Vier Mitglieder der Schreinerinnung Mittelfranken-Süd haben bei der

Jahresabschlussveranstaltung in Pleinfeld die goldene Ehrennadel des Landesinnungsverbandes Schreinerhandwerk Bayern erhalten. Einer von ihnen war Obermeister Reinhard Siegert aus Heideck.


weiter...

 

 

 

Nürnberg: "Boys and girls, people of all ages"

"Boys and girls, people of all ages"

Nürnberg (HK) Zum zweiten Mal hat Teresa Treuheit als Botschafterin des Nürnberger Christkindlesmarkts die USA bereist. Am 26. November in Baltimore und am 27. November in Philadelphia brachte das Christkind Besuchern "ihren Markt" und deutsches Weihnachtsbrauchtum nahe.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Tausend Kronen, prächtige Gewänder

Tausend Kronen, prächtige Gewänder

Eichstätt/Neumarkt (pde) Gespannt wartet Neumarkt in der Oberpfalz auf den 29. Dezember. Mit glänzenden Kronen, prächtigen Gewändern und funkelnden Sternen werden an diesem Tag gut 1000 Sternsinger in die Stadt ziehen und die bundesweite Eröffnung ihrer 59. Aktion Dreikönigssingen feiern.
weiter...

 

 

 

Wittmann leitet Pastoral

Eichstätt (pde) Jungen Menschen helfen, ihre eigene Berufung als getaufte und gefirmte Christen zu erkennen, Lebensorientierung geben sowie die Förderung kirchlicher Berufe sind die zentralen Aufgaben der neu konzipierten Berufungspastoral im Bistum Eichstätt.
weiter...

 

 

 

Machiavelli ist überall

Nürnberg (npe) Mit dem angekündigten Umzug von München nach Nürnberg hat das politische Theater für Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) begonnen. Nun soll es sogar verfassungsrechtliche Bedenken geben.
weiter...

 

 

 

Tickets für Blaue Nacht

Nürnberg (HK) Der Ticketverkauf für die Blaue Nacht beginnt am heutigen Samstag, 3. Dezember, mit einer "Frühspurt"-Aktion: Wer bis 31. Dezember ein Ticket kauft, für den beginnt die Blaue Nacht 2017 erstmals am Freitag: Am 5. Mai sind von 20 bis 24 Uhr alle Projekte aus dem Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb als Preview zu erleben.
weiter...

 

 

 

Wegbereiter der Renaissance einer alten Braukunst

Reinhard Engel ist gelungen, woran viele vor ihm gescheitert sind. Der Braumeister aus Nürnberg schenkt heißes "Gewürzbier" auf dem Christkindlesmarkt aus. Das geht nur mit einem Trick. Denn eigentlich ist der Bierausschank auf dem Weihnachtsmarkt strengstens verboten.
weiter...

 

 

 

Planen und Kegeln

Heideck (pex) Die Mitglieder des Skiclubs Heideck treffen sich am Montag, 5. Dezember, zu ihrer Mitgliederversammlung mit geselliger Nikolausfeier und Kegeln. Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr in der Pizzeria Toni in Heideck.
weiter...

 

 

 

Kabelpflug im Einsatz

Röttenbach (srk) Schnelleres Internet gibt es bald in der Gemeinde Röttenbach. Die Kommune wird jetzt an ein Glasfaserleitungsnetz angeschlossen, welches eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 100 Megabit in der Sekunde (Mbit/s) liefert.
weiter...

 

 

 

Großzügig, hell und mit optischen Highlights

Berching (arg) Es ist soweit: Nach einjähriger Planungsphase und umfangreichen Umbauarbeiten feiert die Firma Eichinger Optic in der Bahnhofstraße in Berching große Neueröffnung. Die 65-jährige Geschäftstradition wird dabei in beeindruckender Weise fortgesetzt.
weiter...

 

 

 

Gemeinsame Nominierung

Allersberg (HK) Die SPD hat den Anfang gemacht, die CSU hat nachgezogen, und jetzt steht auch der Termin fest, an dem der dritte Bürgermeisterkandidat für die Wahl am 2. Juli 2017 in Allersberg gekürt wird. Am 12. Januar 2017 werden die Freien Wähler (FW) und das Allersberger Bürger-Forum (ABF) ihren "gemeinsamen, unabhängigen und nicht parteigebunden Kandidaten" im Saal des Kolpinghauses nominieren.
weiter...

 

 

 

Jubilare im Forstbetrieb

Allersberg (rm) Zwei Mitarbeiter beim Forstbetrieb Allersberg der Bayerischen Staatsforsten sind bei der jüngsten Personalversammlung für ihren langjährigen Dienst ausgezeichnet worden. So wurde Siegfried Meyer (kleines Foto oben) für sein 40-jähriges Arbeitsjubiläum geehrt.
weiter...

 

 

 

Geschenke aus der Region

Hilpoltstein/Roth (HK) Mit der Vorweihnachtszeit beginnt auch wieder die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk für Verwandte, Freunde oder Mitarbeiter.
weiter...

 

 

 

Zeugen gesucht

Roth (HK) An der Bushaltestelle in der Tillystraße im Rother Stadtteil Pfaffenhofen soll eine bislang unbekannte Frau am Donnerstagvormittag zwei Grundschüler auf verdächtige Art und Weise angesprochen haben. Beschrieben worden ist die Frau als Seniorin mit rund 70 Jahren.
weiter...

 

 

 

"Wir haben lange mit Preiserhöhungen gewartet"

Thalmässing (HK) Seit 125 Jahren gibt es Raiffeisen in Thalmässing, zuerst einen Spar- und Darlehenskassenverein, dann die Raiffeisenkasse und schließlich die Raiffeisenbank. Im Jahr 2000 hat die Thalmässinger Genossenschaft mit der Gredinger fusioniert. Heute zählt sie 4300 Mitglieder. Über Gegenwart und Zukunft der Bank spricht Vorstandsvorsitzender Willi Hussendörfer.
weiter...

 

 

 

Nikolaus kommt

Greding (HK) Alle Jahre wieder kommt der Nikolaus - wenn er denn tatsächlich ins Haus kommt.
weiter...

 

 

 

Russische Malerei

Eysölden (HK) Eine Kunstausstellung mit Kreationen der russischen Malerinnen Swetlana Zlotarewa und Ljuba Belych ist ab dem morgigen Sonntag bis zum 9. Dezember im Schloss Eysölden zu sehen. Die Nürnberger Galeristin Heidrun Kannegießer, die diese Künstlerinnen vertritt, gestaltet zudem am Sonntag ab 16 Uhr mit den Besuchern eine besinnliche Stunde und gibt Gedichte, Geschichten und interessante Reiseberichte ihrer Besuche in russischen Ateliers wieder.
weiter...

 

 

 

Mit dem Gredl-Express in den schönen Süden

Hilpoltstein (mes) Die Freizeitlinien im Landkreis Roth bekommen Zuwachs. Zum Rothsee-Brombachsee-Express und dem Rothsee-Express kommt ab 1. Mai 2017 der Gredl-Express dazu. Es gehe darum, die Gäste in den schönen Süden des Landkreises zu bringen, sagte Birgit Rückert vom Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) im Ausschuss für Energie, Umwelt, Wirtschaft und Regionalentwicklung am Freitag.
weiter...

 

 

 

Vortrag im Mütterzentrum

Roth (HK) Mit dem Thema "Grenzen setzen - Kinder brauchen Eltern, die ihre Grenzen kennen" beschäftigt sich ein Vortrag von Martina Greil am Freitag, 9. Dezember, um 9.30 Uhr im Rother Mütterzentrum "MütZe", Eisenbartstraße 44. Der kostenlose Vortrag findet im Rahmen der Reihe "Rund um Baby, Kleinkind & Co" statt. Plätze sind jedoch nur begrenzt vorhanden. Anmeldungen sind bis spätestens Mittwoch, 7. Dezember, möglich bei der KoKi-Stelle (Koordinierende Kinderschutzstelle-Netzwerk frühe Kindheit) des Landkreises Roth unter Telefon (09171) 81-14 81 oder per E-Mail an koki@landratsamt-roth.de.


weiter...

 

 

 

Staatsstraße gesperrt

Aurau (HK) Das Staatliche Bauamt Nürnberg wird ab Dienstag, 6. Dezember, bis voraussichtlich Donnerstag, 8. Dezember, die Staatsstraße 2224 zwischen dem Kreisverkehr Aurau und Weimannshof auf einer Länge von rund 1,3 Kilometer sanieren. Notwendig wurde dies, weil die Straße schon seit Längerem eine Vielzahl von Rissen und Verdrückungen aufweist. Während der Bauarbeiten wird die Straßen vollständig gesperrt. Dabei wird auf die bestehende Straße eine neue, zweilagige Asphaltschicht aufgebracht. Die Baumaßnahme beginnt südlich des Kreisverkehrs bei Aurau und endet nördlich des Weilers Weimannshof. Der Verkehr wird während der Bauzeit über Abenberg und Obersteinbach ob Gmünd umgeleitet.


weiter...

 

 

 

Straßen gesperrt

Hilpoltstein (HK) Am kommenden Montag, 5. Dezember, beginnen die Asphaltarbeiten in der Adalbert-Stifter-Straße und Ottostraße. Von der Bahnhofstraße bis zur ersten Einmündung der Eichendorffstraße wird die obere Asphaltdeckschicht auf ganzer Breite abgefräst und wieder neu hergestellt.
weiter...

 

 

 

Festwoche in Jahrsdorf

Jahrsdorf (hy) Die Gläubigen der Pfarrei Jahrsdorf feiern ab dem Namenstag Franz-Xaver die "Xaverius Novene". Bei einer Novene handelt es sich um ein neuntätiges Gebet. Die Eröffnung findet an diesem Samstag mit einem feierlichen Festgottesdienst um 19 Uhr in der Pfarrkirche in Jahrsdorf statt.
weiter...

 

 

 

Tafelente

Erster Fall von Vogelgrippe im Landkreis

Hilpoltstein (HK) Die Vogelgrippe ist im Landkreis angekommen. Bei einer toten Tafelente am Rothsee hat man den Vogelgrippesubtyp H5 nachgewiesen. Ein Labor untersucht derzeit, ob es sich um die hochansteckende H5N8-Form handelt.


weiter...

 

 

 

Greding: Wahre Sternstunden nicht nur für die Gredinger

Wahre Sternstunden nicht nur für die Gredinger

Greding (HK) Die zweite Kerze am Adventskranz darf an diesem Sonntag angezündet werden. Das Wochenende des zweiten Advents ist seit Jahren einer der großen Höhepunkt der Vorweihnachtszeit in Greding, denn da findet der Weihnachtsmarkt statt.
weiter...

 

 

 

Roth: "Auszeichnung und Gütesiegel"

"Auszeichnung und Gütesiegel"

Roth (HK) Das Rother Kreiskrankenhaus wird zum Lehrkrankenhaus der am Nürnberger Klinikum angesiedelten Paracelsus Privatuniversität Nürnberg. Bereits in zwei Jahren sollen die ersten Medizinstudenten im Rother Krankenhaus einen Teil ihres praktischen Jahres ableisten.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Der Leistungschor setzt sich neue Maßstäbe

Der Leistungschor setzt sich neue Maßstäbe

Hilpoltstein (bb) Großer Erfolg für das Hilpoltsteiner Vokalensemble VoiceConnexion: Beim Leistungssingen des Fränkischen Sängerbundes in Sulzbach-Rosenberg erreichte der Chor unter seiner Leiterin Alexandra Vildosola eine hohe Punktzahl und bestand die Prüfung mit Bravour.
weiter...

 

 

 

Thalmässing: Mit der Wirtschaft "stirbt auch das Dorf"

Mit der Wirtschaft "stirbt auch das Dorf"

Thalmässing (HK) Die Gastronomen sind derzeit nicht gut auf die Politik im Bund und in Europa zu sprechen. Deutliche Worte hat es In Thalmässing bei der Herbstversammlung der Kreisstelle Roth des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga Bayern) zu hören.
weiter...

 

 

 

Brunnau: Gelungener Generationswechsel

Gelungener Generationswechsel

Brunnau (jsm) Bei der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Brunnau standen neben den Berichten der Kommandanten und des Vorsitzenden auch Ehrungen im Mittelpunkt, die Bürgermeister Bernhard Böckeler in Vertretung von Landrat Herbert Eckstein vornahm. Im nächsten Jahr sind Investitionen am Feuerwehrhaus geplant und Ziel ist auch ein neues Fahrzeug.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Stetes Wachstum kein Grund für Atempause

Stetes Wachstum kein Grund für Atempause

Hilpoltstein (mes) Die Übernachtungszahlen im Landkreis Roth kennen - bis auf die Delle 2013 - nur einen Weg: nach oben. So konnte auch der neue Tourismuschef Jörg Ruckriegel gestern im Kultur- und Tourismusausschuss ein Wachstum verkünden.
weiter...

 

 

 

Greding: Kulturelle Höhepunkte im Jahr des Volksfestjubiläums

Kulturelle Höhepunkte im Jahr des Volksfestjubiläums

Greding (lkm) Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende zu, was den Gredinger Kulturausschuss bei seiner Herbstsitzung zu Rückblick und Vorausschau veranlasst hat. Im kommenden Jahr wird das 50. Volksfest gefeiert - mit ganz großer Einleitung, denn die Kabarettistin Martina Schwarzmann ist im Vorfeld zu Gast. Der Herbstmarkt feiert seinen ersten runden Geburtstag: Er geht zum zehnten Mal über die Bühne.
weiter...

 

 

 

Roth: Der nächste Schritt für einen "Walk of Triathlon"

Der nächste Schritt für einen "Walk of Triathlon"

Roth (HK) Mit großer Mehrheit hat der Rother Stadtrat beschlossen, das Projekt des "Walk of Triathlon" weiterzuverfolgen. Geplant ist ein Stationenweg in der Kreisstadt rund um den größten Langdistanztriathlon der Welt.
weiter...

 

 

 

Roth: Azubi-Austausch mit Ratibor

Azubi-Austausch mit Ratibor

Roth (HK) Zum ersten Mal gibt es bei der Stadt Roth einen Azubiaustausch mit der Partnerstadt Ratibor.
weiter...

 

 

 

Roth: Ein neues Bushäuschen für Hofstetten

Ein neues Bushäuschen für Hofstetten

Roth/Hofstetten (HK) Hurra, das Bushäuschen steht: Nach 15 Jahren Wartezeit hat der Rother Ortsteil Hofstetten endlich ein weiteres Bushäuschen. "Es ist zwar nicht das größte im Landkreis Roth, aber zumindest in den Augen der Bewohner von evangelisch Hofstetten das schönste", sagte Martina Kühnlein, eine engagierte Mutter und große Unterstützerin dieses Projektes.
weiter...

 

 

 

Mühlstetten: Gemeinsam stark im Alter

Gemeinsam stark im Alter

Mühlstetten (HK) Selbstständig und unabhängig bleiben bis ins hohe Alter, kurzum trittsicher durchs Leben gehen - wer trüge nicht dieses Anliegen im Herzen. Nach dem Motto "nicht klagen, sondern handeln" nahm eine Reihe von Senioren das Angebot zu einem Kurs im Bruder-Klaus-Saal in Mühlstetten an.
weiter...

 

 

 

Jahrsdorf: Der Pendlerparkplatz stinkt den Jahrsdorfern

Der Pendlerparkplatz stinkt den Jahrsdorfern

Jahrsdorf (hy) Die sanitären Verhältnisse am Pendlerparkplatz an der Straße stoßen den Jahrsdorfern sauer auf. Bei der Bürgerversammlung am Mittwochabend klagte ein Bürger, dass es auf dem Parkplatz "zum Himmel stinkt". Angesichts dieser unerträglichen Situation solle doch Abhilfe geschaffen werden. Bürgermeister Markus Mahl konnte den Jahrsdorfern in dieser Angelegenheit jedoch nicht weiterhelfen, weil der Pendlerparkplatz nicht in der Zuständigkeit der Stadt liege. Es sei zu wünschen, dass sich das Gesundheitsamt der Angelegenheit annimmt.
weiter...

 

 

 

Partnerschaftsreise nach Saint Céré jetzt an Pfingsten

Allersberg (rm) Der Freundeskreis Saint Céré wird im kommenden Jahr wieder eine Begegnungsreise in Allersbergs Partnerstadt Saint Céré unternehmen. Voraussichtlich findet sie in den Pfingstferien statt. Das wurde beim jüngsten Treffen festgelegt.
weiter...

 

 

 

Verdienstorden für Schulleiter

Hilpoltstein (sfi) Der Schulleiter des Gymnasiums Hilpoltstein, Karlheinz Thoma, erhält den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Thoma zählt zu den 24 Männern und Frauen, die am kommenden Montag zum Tag des Ehrenamts von Bundespräsident Joachim Gauck persönlich im Schloss Bellevue in Berlin ausgezeichnet werden.
weiter...

 

 

 

HK sucht Festliches

Hilpoltstein (HK) Schöne Fotos von einer winterlichen Wanderung über die Jurahöhen, Mundartgeschichten aus Greding über die Herbergssuche oder ein Kindergedicht zum Fest - all das sucht unsere Zeitung ab sofort für eine weihnachtliche Sonderveröffentlichung.
weiter...

 

 

 

Vorfreude auf die Watschenbaum-Gala

Kinding (brg) Ein Höhepunkt bei den Kindinger Wehrschützen im nächsten Jahr ist der sechste Kindinger Kabarettabend mit dem Kabarettisten Wolfgang Krebs am Samstag, 30. September 2017, um 20 Uhr im Kindinger Schützenhaus. Karten können bereits jetzt im Vorverkauf zum Preis von 25 Euro in Kinding bei der Bäckerei Strauß, der Sparkasse, im Getränkemarkt Reiter und beim Vorsitzenden Stephan Herrler erworben werden.
weiter...

 

 

 

Bayerische Weihnacht im Asthe

Eichstätt (HK) Monika Baumgartner, eine der bekanntesten deutschen Volksschauspielerinnen, präsentiert die Bayerische Weihnacht, ein besinnliches Weihnachtskonzert mit ihren wunderschönsten Weihnachtsgeschichten am Samstag, 17.  Dezember, um 20 Uhr im Alten Stadttheater (Asthe) Eichstätt. Einlass ist um 19.30 Uhr.
weiter...

 

 

 

Krankhaft fixiert aufs Smartphone

Eichstätt (pde) Innovative Projekte gegen Mediensucht will die Caritasstiftung Eichstätt im kommenden Jahr besonders fördern. Dieses Schwerpunktthema hat der Stiftungsvorstand bei seiner jüngsten Sitzung beschlossen. "Es ist besorgniserregend, wie das Smartphone bei vielen jungen Menschen normale soziale Kontakte verdrängt, aber auch etliche Erwachsene fast nur noch auf den Computer fixiert sind", erläutert der Geschäftsführer der Stiftung, Johann Baumgartner, den Grund, dieses Thema in den Mittelpunkt zu stellen.
weiter...

 

 

 

Immer mehr Familien brauchen Hilfe

Hilpoltstein (mes) Eltern, die mit ihren Kindern nicht zurechtkommen, Kinder, die von ihren Eltern misshandelt werden, Familien, die ohne fremde Hilfe nicht klarkommen, Eltern, die ihren Erziehungsauftrag nicht erfüllen können. Die Gründe sind mannigfaltig und die Liste lang, warum der Stellenwert von Jugendarbeit und Jugendhilfe ein immer größerer wird.
weiter...

 

 

 

Baum kommt weg

Heimbach (luf) Eine ruhige Bürgerversammlung hat der Gredinger Bürgermeister Manfred Preischl in Heimbach erlebt.
weiter...

 

 

 

Einsätze im weiten Umkreis

Allersberg (HK) Beim Ehrungsabend der BRK-Bereitschaft Allersberg wurden zehn Mitglieder für insgesamt 225 Jahre aktiven Dienst beziehungsweise passive Mitgliedschaft geehrt.


weiter...

 

 

 

Gebet für den Frieden

Allersberg (jsm) Der monatliche Begegnungstreff im evangelischen Gemeindezentrum in Allersberg, jeweils am letzten Dienstag des Monats, stand diesmal ganz im Zeichen des Friedensgebets. Seit Mitte des Jahres wird das Treffen zwischen Asylbewerbern und Allersberger Bürgern erfolgreich vom Helferkreis organisiert.
weiter...

 

 

 

Haubner trägt die Fahne

Göggelsbuch (jsm) Bei der jüngsten Zusammenkunft der Freiwilligen Feuerwehr Göggelsbuch wurde Gerald Haubner weiterhin zum Fahnenträger bestimmt. Neu als Begleiter fungieren künftig Lukas Harrer und Michael sowie Frank Fleischmann.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Hilpoltstein
Um weitere Artikel aus dem Ressort Hilpoltstein anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter