Montag, 25. September 2017
Lade Login-Box.
 
Hilpoltstein

Mit den Kindern auf Augenhöhe

Hilpoltstein (HK) Die Buben und Mädchen in einer Kindertagesstätte gut zu betreuen und dabei junge Menschen mit besonderem Förderbedarf nicht zu vergessen: Mit dieser Intention ging ...

Roth: Echsen haben einfach einen anderen Blick auf die Welt. Welchen, zeigt Michael Hatzius jetzt in Roth..
Roth

Mit der Echse auf Du und Du

Roth (HK) Michael Hatzius ist wieder auf Echse. Der mehrfach preisgekrönte Puppenspieler und Comedian gastiert am Samstag, 7. Oktober, um 20 Uhr zum ersten Mal in der Kulturfabrik und ...


 
aktuelle Polizeimeldungen
Freystadt: Großen Zuspruch findet der Michaelimarkt in Freystadt. Zahlreiche Besucher nutzen den sonnigen Spätsommertag zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel auf dem Marktplatz und in den nahen Geschäften.
Freystadt

Besucheransturm bei sonnigem Wetter

Freystadt (HK) Das sonnige Wetter war sicherlich nicht nur für die hohe Wahlbeteiligung am Sonntag entscheidend, sondern sorgte zudem für eine überraschend große Besucherzahl beim verkaufsoffenen Michaelimarkt in Freystadt.

Immer noch eine überlegene Siegerin: Marlene Mortler gewinnt zum fünften Mal ihr Direktmandat. Die Parteikollegen aus dem Landtag, Volker Bauer (links) und Norbert Dünkel, gratulieren und überreichen Blumen.
Hilpoltstein

Erster und doch verloren

Hilpoltstein (HK) Eigentlich ist im Landkreis Roth die Welt in Ordnung: Marlene Mortler fährt mit 47,5 Prozent ein veritables Ergebnis ein und auch das Resultat der CSU kann sich mit über 40 Prozent noch sehen lassen, doch der Beigeschmack von Verlusten und einer starken AfD – der bleibt auch hier.

Einen ruhigen Wahlabend im Landratsamt verbringen Herbert Eckstein und seine Frau Elke Lades-Eckstein.
Roth

Fehlender Gegner "ist eine Anerkennung"

Roth (HK) Dass er es wieder wird, war keine Frage. Höchstens, auf welchen Rückhalt er bei den Menschen im Landkreis Roth bauen kann. Der könnte kaum größer sein: Mit sage und schreibe 96,13 Prozent wurde Herbert Eckstein gestern als Landrat wiedergewählt.

Lauf

Klatsche für die Große Koalition

Lauf/Hilpoltstein (HK) In Lauf herrscht Volksfeststimmung: Tag der offenen Tür, Brunnenfest, Kirchweih. Die Straßen sind voll, die Stimmung fröhlich. Nur im Wirtshaus „Zum ehemaligen Pfarrer“ in der Höllgasse ist die Laune im Keller. Es ist die Wahlparty des SPD-Kandidaten Alexander Horlamus.

Viele große und kleine Drachenfreunde lassen beim 26. Hilpoltsteiner Drachenfest auf der großen Wiese unterhalb des Wohngebiets über dem Rothsee ihre Fluggeräte gen Himmel steigen.
Hilpoltstein

Der Himmel voller Drachen

Hilpoltstein (HK) Wenn der Sommer geht und es Herbst wird in Hilpoltstein, dann fallen hier die Drachen ein – schöne und friedliche Drachen wohlgemerkt, keine bösen feuerspeienden. Wenn-gleich es am Samstagabend beim 26. Drachenfest sowohl ein Feuerwerk als auch eine Feuerschau zu bewundern gab.

Roth: Mehr Lebensräume für Wiesenbrüter
Roth

Mehr Lebensräume für Wiesenbrüter

Roth/Hilpoltstein (HK) Einen Maßnahmenkatalog für die Verbesserung von Blühflächen und Lebensräumen von Wiesenbrütern soll der Landtagsabgeordnete Volker Bauer (CSU) zusammenstellen. Dazu hat er Vertreter der wichtigsten bayerischen Verbände im Landkreis Roth an einen Tisch geholt.

Hilpoltstein: Die Jagd auf die sechs Titel beginnt
Hilpoltstein

Die Jagd auf die sechs Titel beginnt

Hilpoltstein (ub) Das Königs- und Strohschießen der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft (FSG) Hilpoltstein ist eröffnet. Bürgermeister Markus Mahl gab zusammen mit mehreren Mitgliedern des Schützenvereins den symbolischen ersten Schuss ab und wünschte den Teilnehmern des zweiwöchigen Wettbewerbs viel Erfolg und "gut Schuss".

Aus Freystadt nach Berlin

Freystadt/Regensburg (jom) Er hat es wohl geschafft: Der gebürtige Freystädter Stefan Schmidt gehört aller Voraussicht nach dem 19. Deutschen Bundestag an.

Ben Schwarz übertrifft Eckstein

Georgensgmünd (luf) Fast 98 Prozent. Das Votum für Ben Schwarz (SPD) als Bürgermeister von Georgensgmünd könnte kaum deutlicher sein. "Das ist schon toll", kommentierte der 41-Jährige die 97,95 Prozent am Wahlabend. "Das ist eine tolle Bestätigung für alle", sagte er. Und betonte: "Auch für den ganzen Gemeinderat und die Verwaltung." Denn solch ein Ergebnis könne niemand einfahren, wenn die politische Arbeit als Ganzes schlecht bewertet werden würde.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
In Spiellaune: Auch wenn Göggelsbuchs Alexander Sossau (links) hier im Zweikampf zu spät kommt, zählt er gegen die DJK Weinsfeld (weiße Trikots) zu den besten Spielern auf dem Platz.
Göggelsbuch

Göggelsbuch zurück an der Spitze

Göggelsbuch (HK) Mit einem ungefährdeten 3:0-Erfolg gegen Schlusslicht DJK Weinsfeld haben die Fußballer der DJK Göggelsbuch die Tabellenführung in der Kreisklasse Süd zurückerobert. Die Handl-Elf profitierte dabei von dem 2:2 zwischen Eckersmühlen und Pollanten.

Hilpoltstein bejubelt neun eigene Tore

Hilpoltstein (tvh) Mit einem 9:1-Kantersieg beim Tabellenschlusslicht aus Solnhofen hat der TV Hilpoltstein gestern Nachmittag seine gute Form unterstrichen. Gegen einen schwachen Gegner trugen sich gleich sieben Burgherren in die Torschützenliste ein.

Meckenhausen: Fleischmann hält Meckenhausen auf Kurs
Meckenhausen

Fleischmann hält Meckenhausen auf Kurs

Meckenhausen (HK) Die Fußballer des TSV Meckenhausen bleiben Spitzenreiter FC/DJK Weißenburg in der Kreisliga Süd dicht auf den Fersen. Die Mannschaft von Spielertrainer Michael Brandl bezwang den TSV Röttenbach sicher mit 3:0 und behauptete ihren zweiten Platz.

Seine zwei Siege reichen nicht: Alexander Flemming beweist beim befreundeten TTC OE Bad Homburg erneut seine Fähigkeit, Spiele in der Verlängerung zu gewinnen.
Hilpoltstein

TV Hilpoltstein kassiert erste Saisonniederlage

Hilpoltstein (HK) Die Serie ist gerissen: Nach dem Remis gegen Mainz und dem Sieg gegen Köln hat Tischtennis-Zweitligist TV Hilpoltstein ausgerechnet beim befreundeten TTC OE Bad Homburg die erste Saisonniederlage kassiert. Die Hilpoltsteiner unterlagen mit 3:6.

Und wieder schlägt's ein im Roßtaler Tor: Daniel Uldschmidt (rechts) überwindet Torwart Nico Albert aus wenigen Metern.
Greding

Greding feiert höchsten Saisonsieg

Greding (HK) Die Fußballer des TSV Greding haben gestern in der Bezirksliga Mittelfranken Süd ihren höchsten Saisonsieg gefeiert. Die Gredinger schossen die Tuspo Roßtal mit einem 6:0 aus der Schulsportanlage, wobei der Aufsteiger mit diesem Ergebnis sogar noch gut bedient war.

Biedermann erwartet dominanten Auftritt

Greding (ghi) Dank des hart erkämpften 2:1-Sieges beim SV Pölling mischen Gredings Fußballer weiter in der Spitzengruppe der Bezirksliga Süd mit. Das soll auch nach diesem Sonntag so bleiben, denn gegen Aufsteiger Tuspo Roßtal strebt die Mannschaft die nächsten drei Punkte an.

Röttenbach mit Rückenwind

Meckenhausen (HK) Nach ihrem ersten Sieg wollen die Fußballer des TSV Röttenbach an diesem Sonntag in der Kreisliga Süd nachlegen. Doch das wird alles andere als leicht, schließlich gastierten sie beim Zweiten TSV Meckenhausen.

TSV-Frauen bei starkem Aufsteiger

Mörsdorf (enc) Nach nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen sind die Frauen des TSV Mörsdorf (8.) in der Bezirksoberliga an diesem Sonntag schon etwas unter Druck.

Fehler melden