Donnerstag, 26. Mai 2016 |
Herr: "Nach zehn Jahren bin ich angekommen bei mir"
Hilpoltstein

"In der ersten Amtszeit ist man halt der Azubi"

Roth (DK) Die erste Hälfte seiner Amtszeit ist vorbei: 30 Monate nach seiner Wahl zum Abgeordneten des Stimmkreises Roth im Bayerischen Landtag zieht Volker Bauer (CSU) eine Zwischenbilanz. Im Interview mit unserer Zeitung spricht der Kammersteiner über seine Anfangszeit im Maximilianeum, über seine Ziele bis zur nächsten Wahl im Herbst 2018 und über die syrischen Flüchtlinge, die in einer Wohnung in seinem Elternhaus leben.
weiter...

 

 


 

 

 

 

Greding: "Wir haben unsere Lehren gezogen"

"Wir haben unsere Lehren gezogen"

Greding (HK) Die Pfingstferien sind am Montag zu Ende, zumindest die Urlauber sind also wieder zu Hause. Doch vor allem Pendler werden die Auswirkungen spüren, wenn die Fahrbahndecke der Autobahn 9 bei Greding ab Montag erneuert wird. Die Bauarbeiten laufen voraussichtlich bis 14. Juli.
weiter...

 

 

 

Rohr: Künstlermeile lockt nach Rohr

Künstlermeile lockt nach Rohr

Rohr (HK) Die Kulinarische Künstlermeile (KKM) der Gemeinde Rohr geht am kommenden Wochenende in die zwölfte Runde. Die Besucher erwartet neben Gaumengenüssen auch kulturelle Vielfalt mit Kunst, Tanz und Musik bei freiem Eintritt.
weiter...

 

 

 

Heideck: Auf den Spuren des Schutzpatrons

Auf den Spuren des Schutzpatrons

Heideck (HK) Mit einem Kirchenzug vom Festplatz ins Feuerwehrhaus und einem Gottesdienst mit Stadtpfarrer Josef Schierl ist am Sonntag das Floriansfest im Brandbezirk Heideck gefeiert worden.
weiter...

 

 

 

 

 

Rom: "Gelungenes Glaubensfest"

"Gelungenes Glaubensfest"

Rom/Eichstätt (HK) Erschöpft, aber glücklich und um viele Eindrücke reicher. So sind am Wochenende rund 400 Ministrantinnen und Ministranten aus dem gesamten Bistum Eichstätt von ihrer Romwallfahrt zurückgekehrt.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Langlau: Stand-Up-Paddler entern den Brombachsee

Stand-Up-Paddler entern den Brombachsee

Langlau (HK) Der größte Wettbewerb in ganz Europa für Stand-Up-Paddler (SUP) findet vom heutigen Fronleichnamstag bis zum kommenden Samstag auf dem Kleinen Brombachsee statt. Über 150 Sportler, darunter 15 der 20 weltbesten SUP-Profis aus aller Welt, kämpfen um Preise im Wert von 10000 Euro.
weiter...

 

 

 

Göggelsbuch: Der neue Stolz der Göggelsbucher Feuerwehr

Der neue Stolz der Göggelsbucher Feuerwehr

Göggelsbuch (HK) Mit der Segnung ihres neuen Löschfahrzeuges hat die Feuerwehr Göggelsbuch beim Florianstag am Sonntag einen Höhepunkt ihrer Geschichte erlebt.
weiter...

 

 

 

 

 

Thalmässing: Bei "Abhöraktion" Leck in Leitung entdeckt

Bei "Abhöraktion" Leck in Leitung entdeckt

Thalmässing (al) Endlich gefunden: Wochenlang hatte die Marktgemeinde nach einem Leck in der Wasserleitung gesucht, jetzt ist es entdeckt worden. Ein rätselhafter Anstieg des Wasserverbrauchs hatte Wasserwart Stefan Schlirf stutzig gemacht.
weiter...

 

 

 

Heideck: Mit dem Imkermeister die Welt der Bienen entdecken

Mit dem Imkermeister die Welt der Bienen entdecken

Heideck/Hilpoltstein (HK) Einen Imker-Kurs für Kinder hat die Umweltstation des Landesbundes für Vogelschutz am Rothsee angeboten. Mit dem Heidecker Imker Hans Beer tauchten die Kinder dabei in die spannende Welt der Bienen ein.
weiter...

 

 

 

Unfall unter Drogeneinfluss

Hilpoltstein (HK) Zu einem Unfall am Autohof bei Sindersdorf sind die Beamten der Verkehrspolizei Feucht am Montagnachmittag gerufen worden. Bei der Unfallaufnahme ergab sich der Verdacht, dass der Fahrer wohl Drogen konsumiert hatte.
weiter...

 

 

 

Hilfe für mehr als 42 000 Menschen

Eichstätt (HK) 42 360 Menschen hat der Diözesan-Caritasverband Eichstätt im vergangenen Jahr geholfen - das waren über 4300 mehr als im Jahr zuvor. Der Anstieg der betreuten Personen liegt vor allem an einer enormen Steigerung bei der Beratung von Asylbewerbern: Deren Anzahl verdreifachte sich fast.
weiter...

 

 

 

Auto ausgebrannt

Roth (HK) Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 2 in Richtung Nürnberg ist am Dienstag kurz nach 10.30 Uhr ein Auto ausgebrannt. Zwischen den Anschlussstellen Roth und Rednitzhembach kam der 23-jähriger Fahrer bei regennasser Straße ins Schleudern, prallte zunächst gegen die rechte Schutzplanke und kam anschließend entgegengesetzt zur Fahrtrichtung an der Mittelschutzplanke zum Stehen.
weiter...

 

 

 

Geparkten Polo demoliert

Roth (HK) Unfallflucht begangen hat der Fahrer, der zwischen Sonntagabend und Montagmittag in Roth einen geparkten blauen VW Polo angefahren hat. Die 77-jährige Fahrerin hatte ihren Polo am Sonntag in der Hilpoltsteiner Straße gegenüber einer Seniorenwohnanlage am Fahrbahnrand abgestellt.
weiter...

 

 

 

Workshop zu Kräutern

Obermässing (HK) Der Obst- und Gartenbauverein Obermässing veranstaltet mit der Kräuterfachfrau Christine Garibasch am Montag, 30. Mai, von 18.30 bis 20.30 Uhr einen kulinarischen Workshop unter dem Motto "Frühjahrsblüten-Kulinarium". Bei der Zubereitung werden Wildkräuter mit saisonalen Produkten raffiniert kombiniert. Zum Abschluss genießen die Teilnehmer das frisch zubereitete Menü. Die Kosten betragen 18 Euro - alles inklusive Informationen und Anmeldung unter www.wildwerds.de oder unter Telefon (09180) 186 47 54. Eine Führung zum Thema "Rosige Zeiten - Von Rosenkult und Rosengewächsen" findet am Samstag, 4. Juni, ab 14 Uhr statt. Auch hierzu gibt es unter der Telefonnummer Informationen.


weiter...

 

 

 

Triathleten des TSV eröffnen Sommersaison

Greding (HK) Mit dem Anradeln hat die Triathlonabteilung des TSV Greding die Saison eröffnet. Zur Auswahl standen dabei zwei Touren, eine geeignet für die ambitionierten Sportler, die andere für Familien. Letztere führte auf der 1972 stillgelegten Trasse der Gredlbahn - und jetzigem Radweg - nach Thalmässing.
weiter...

 

 

 

Lyneste lässt Europa klingen

Hilpoltstein (HK) Das Quartett Lyneste ist an diesem Freitag zu Gast im Kreuzwirtskeller in Hilpoltstein.
weiter...

 

 

 

Unterwegs mit Gilardi

Allersberg (HK) Eine Führung "Auf den Spuren der Drahtbarone" bietet der Markt Allersberg am kommenden Samstag um 16 Uhr an.
weiter...

 

 

 

Auf Tour mit Straßenbahn

Thalmässing (HK) Der Ausflug des Seniorenkreises Thalmässing führt am Dienstag, 7. Juni, zum historischen Straßenbahn-depot St. Peter in Nürnberg.
weiter...

 

 

 

Volksfest in Freystadt

Freystadt (jsm) Der Fronleichnamstag wird in Freystadt zum Festtag: Denn an diesem Donnerstag beginnt das 49. Freystädter Volksfest. Los geht es um 14 Uhr mit einem Standkonzert am Rathausplatz mit den Musikkapellen aus Thannhausen, Meckenhausen und Freystadt, dem der traditionellen Freibierausschank folgt.
weiter...

 

 

 

Gute Stimmung

Im Namen der Stadt Freystadt und des gesamten Stadtrates darf ich unseren Bürgerinnen und Bürgern, den Gästen und allen Volkfestbesuchern von nah und fern ein herzliches "Grüß Gott" sagen.
weiter...

 

 

 

Pyras: Musikalische Zeitreise

Musikalische Zeitreise

Pyras (HK) Er ist der legitime Nachfolger von Doro Pesch, die vor drei Jahren auf dem Brauereigelände in Pyras den Headliner gab. Denn Axel Rudi Pell wird mitunter auch als "schärfste Blondine Bochums" bezeichnet - und führt die Phalanx der Altvorderen bei der Classic Rock Night am Samstag, 30. Juli, an.
weiter...

 

 

 

Die Kaserne steht fast leer

Roth (HK) Platzte das Erstaufnahmelager in der Rother Kaserne im Herbst 2015 noch aus allen Nähten, steht es jetzt fast leer. Gelöst ist die Unterbringung von Flüchtlingen trotzdem nicht. Viele anerkannte Asylbewerber und ihre Familien suchen jetzt eine Wohnung.
weiter...

 

 

 

Plankstetten: "Bücher statt Bier   ein schlechter Tausch"

"Bücher statt Bier ein schlechter Tausch"

Plankstetten (HK) Das Kloster Plankstetten hat eine lange Biertradition: 1496 wurde die Klosterbrauerei erstmals urkundlich erwähnt. Heute brauen die Mönche nicht mehr selbst, was mit einer turbulenten Geschichte durch die Jahrhunderte zu tun hat. Klosterbier gibt es trotzdem - dank einer Hochzeit.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Streifzug durch die Stiftungsgeschichte

Streifzug durch die Stiftungsgeschichte

Hilpoltstein (HK) Einen kurzweiligen Streifzug durch 20 Jahre Sparkassenstiftung Roth-Schwabach haben gestern vier Auszubildende bei einem Pressetermin in Abenberg präsentiert. Jetzt sollen der dazugehörige Imagefilm und großformatige Aufsteller in den Geschäftsstellen gezeigt werden.
weiter...

 

 

 

Göggelsbuch: Egbert Petz ist neuer Kreisbrandinspektor\t

Egbert Petz ist neuer Kreisbrandinspektor\t

Göggelsbuch (HK) Egbert Petz ist der neue Kreisbrandinspektor\tfür Allersberg, Hilpoltstein, Wendelstein und Schwanstetten. Er ist damit Nachfolger von Kreisbrandinspektor Erhard Schneider aus Schwanstetten, der aus Altersgründen im März verabschiedet worden ist.
weiter...

 

 

 

Beilngries: Der Steinbruch als Schlaraffenland

Der Steinbruch als Schlaraffenland

Beilngries (HK) Ein ambitioniertes Projekt haben Naturschützer vor einem Jahr am Arzberg ins Leben gerufen. Ziegen helfen dabei, die Artenvielfalt zu erhalten. Wie das genau funktioniert und was für heuer geplant ist, erläuterten Experten bei einem Rundgang.
weiter...

 

 

 

Zell: Neuer Stellvertreter für Klaus Fickert

Neuer Stellvertreter für Klaus Fickert

Zell (HK) Eine Reihe von langjährigen Mitgliedern hat die DJK Zell, Ober- und Unterrödel bei ihrer Jahresversammlung geehrt. Für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurde Wolfgang Lang ausgezeichnet. Jeweils seit 25 Jahren halten Resi Fleischmann, Fabian Döss, Claudia Döss, Bettina Schnabel, Daniel Fleischmann und Claudia Bengl dem Verein die Treue.
weiter...

 

 

 

Abenberg: Vorsicht Baustelle

Vorsicht Baustelle

Abenberg (hkh) Eine "Mitbauausstellung für die ganze Familie" nannte Museumsleiterin Kerstin Bienert die Sonderausstellung "Vorsicht Baustelle", die am Sonntag auf Burg Abenberg aus Anlass des Internationalen Museumstages eröffnet worden ist. Damit war das Haus fränkischer Geschichte eines von über 200 Museen allein in Bayern, die mit besonderen Aktionen aufwarteten.
weiter...

 

 

 

Thalmässing: Geführte Geschichtsstunde

Geführte Geschichtsstunde

Thalmässing (HK) Wander- und Geschichtsfreunde gleichermaßen haben am Sonntag, 29. Mai, die Möglichkeit, die Schätze der Natur und der frühgeschichtlichen Besiedelung bei einer besonders ausführlichen, kostenlosen Führung auf dem Archäologischen Wanderweg zu erkunden.
weiter...

 

 

 

Allersberg: Optimales Wetter für Fronleichnamsmarkt

Optimales Wetter für Fronleichnamsmarkt

Allersberg (jsm) Der Allersberger Fronleichnamsmarkt am Sonntag war ein voller Erfolg. Dazu hat vor allem das Bilderbuchwetter mit hochsommerlichen Temperaturen beigetragen. Vom Torturm über den gesamten Marktplatz und den Rathausplatz bis in die Gilardistraße hatten die Händler ihre Stände aufgebaut und boten ein breites Warensortiment an.
weiter...

 

 

 

Göggelsbuch: Schutzheiliger als "Brücke zu Jesus Christus"

Schutzheiliger als "Brücke zu Jesus Christus"

Göggelsbuch (jsm) Äußerst beeindruckend war der Florianstag des Kreisbrandbezirks Allersberg mit der Stützpunktwehr Allersberg und den Ortswehren aus Ebenried, Göggelsbuch, Lampersdorf, Birkach, Brunnau und Altenfelden, den heuer die Göggelsbucher Wehr ausrichtete.
weiter...

 

 

 

"Mit erster Liga hat das nichts zu tun"

Hilpoltstein/Nürnberg (rok) Ex-Clubprofi Reinhold Schöll kennt die Höhen und Tiefen des 1. Fußballclubs Nürnberg zur Genüge. Am Montagabend erlebte der Allersberger wieder einen Tiefpunkt: Der Traum vom Aufstieg in die erste Bundesliga platzte mit der 0:1-Heimpleite gegen Frankfurt. "Ich hatte auf einen 2:1-Sieg getippt", sagt Schöll. Felsenfest überzeugt sei er gewesen. "Aber das war ja gar nichts. Ich hatte nie das Gefühl, dass der Club ein Tor schießen kann. Wenn du aufsteigen willst, musst du nach vorne spielen." Aber entweder habe man auf 0:0 gespielt oder die Mannschaft könne einfach nicht mehr.
weiter...

 

 

 

Supermarkt der Kunst

Nürnberg (HK) Wo vor fünf Jahren alles begann, findet 2016 der inzwischen sechste supermART statt: auf AEG. Diesmal vom 27. bis 29. Mai in der großzügigen Halle 15 auf fast 4000 Quadratmetern. Mit der gewohnt gelungenen Mixtur aus Kunst, Musik und Mode versprechen wir erneut exzellente Unterhaltung. 2011 gab es den ersten supermART auf AEG - für Nostalgiker noch immer der schönste unter den supermARTs.
weiter...

 

 

 

Markt auf der Halbinsel

Absberg (HK) Rund 90 Stände mit Kunsthandwerk erwarten die Gäste des Seenlandmarkts am kommenden Wochenende auf der Badehalbinsel Absberg am Brombachsee. Neu an dem Markt ist der frühe Termin. Bisher lag dieser immer Mitte bis Ende August, also mitten in der Hochsaison für den Badebetrieb.
weiter...

 

 

 

Rasenmäherdiebe schlagen auch beim SC Pollanten zu

Pollanten (HK) Bereits zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ist der Neumarkter Polizei der Diebstahl eines Rasenmähertraktors gemeldet worden. Nach dem SV Seligenporten erwischte es jetzt den SC Pollanten.
weiter...

 

 

 

Am Steuer eingeschlafen

Allersberg (HK) Zwei Verletzte und 5000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls in der Nacht zum Samstag auf der A 9 zwischen dem Autobahndreieck Feucht und der Anschlussstelle Allersberg. Ein 18-jähriger war mit seinem Kleintransporter in Richtung München unterwegs, als er kurz nach Mitternacht wegen Übermüdung kurz einnickte und dadurch ein vorausfahrendes Auto übersah.
weiter...

 

 

 

Brunnenfest wird morgen groß gefeiert

Allersberg (rm) Rund um den Brunnen am Hinteren Markt in Allersberg wird am morgigen Donnerstag wieder kräftig gefeiert. Der Kultur- und Verschönerungsverein (KVV) und das Faschingskomitee bestreiten dabei gemeinsam das Brunnenfest.
weiter...

 

 

 

Der Adel in Greding: Vortrag im Archäologiemuseum

Greding (HK) "Ortsadel und Gesellschaft in unserem Raum aus Sicht der Separat-Grablegen um 700 nach Christus" - so ist der Vortrag überschrieben, den der Archäologe und Eichstätter Kreisheimatpfleger Karl-Heinz Rieder am Sonntag, 29. Mai in Greding hält.
weiter...

 

 

 

Mutwillige Zerstörung

Abenberg (HK) Unbekannte Täter haben innerhalb der vergangenen zwei Wochen im Bereich des Badeweihers in Abenberg mutwillig diverse Einrichtungen beschädigt. So wurde etwa die Toilettenanlage unbrauchbar gemacht, indem Türen eingetreten und aus der Verankerung gerissen wurden.
weiter...

 

 

 

Lammwochen im Landkreis

Roth (HK) Spargelwochen, Fischwochen, Wildwochen: Zu diesen drei etablierten Genusswochen im Landkreis Roth reiht sich ab Mitte Juli auch eine weitere Spezialität in den kulinarischen Kalender ein, nämlich das Lamm.
weiter...

 

 

 

Freie Plätze für Lehrfahrt

Roth/Hilpoltstein (HK) Die Lehrfahrt des Bildungswerks des Bayerischen Bauernverbandes, Geschäftsstelle Roth, führt heuer nach Tettau und Kronach.
weiter...

 

 

 

Auto angefahren

Hilpoltstein/Birkach (HK) Eine unliebsame Überraschung erlebte ein 22-jähriger Autofahrer aus Hilpoltstein, der seinen roten Mercedes Kombi am Sonntagnachmittag gegen 14.15 Uhr auf dem Rothsee-Parkplatz bei Birkach abgestellt hat. Als er nach etwa drei Stunden zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er deutliche Kratzer am Radkasten hinten links fest.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: "Es war ein gigantisches Fest"

"Es war ein gigantisches Fest"

Hilpoltstein (HK) "Eine tolle Stimmung, eine wunderbare Atmosphäre und viele Besucher": Jutta Quiring, die Organisatorin des Hilpoltsteiner Mittelalterfests, hat gestern eine rundum positive Bilanz des abgelaufenen Wochenendes gezogen.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Greding: Besser als der Naturpark Altmühltal

Besser als der Naturpark Altmühltal

Greding (HK) "Von Urlaub umgeben" sei Greding. Und mit diesem Slogan wirbt die Stadt für sich bei allen möglichen Touristikmessen. Sieht man sich die letztjährige Saison an, so trifft der Spruch zu wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Tipps zum altersgerechten Umbau

Tipps zum altersgerechten Umbau

Hilpoltstein/Roth (HK) Wie man im Alter wohnen möchte, hat die Menschen schon immer beschäftigt. Mit steigender Lebenserwartung wird ein seniorengerechtes häusliches Umfeld zunehmend bedeutender. Die Einsicht, dass es dafür Beratung geben sollte, hat den Freistaat Bayern veranlasst, eine "Agentur für Wohnberatung" zu schaffen. Jetzt gab es dazu im Landratsamt Roth einen Informationstag.
weiter...

 

 

 

Allersberg: Heiße Kunstmeile

Heiße Kunstmeile

Allersberg (HK) Die Allersberger Kunstmeile erwies sich auch in der neunten Auflage als Publikumsmagnet ersten Ranges. Die Besucher flanierten durch die abwechslungsreiche und hervorragend beschickte "Meile" zwischen Fronleichnamsmarkt und dem Sommerfest bei Sport Schöll.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: "Mein Fahrrad ist mein Cabriolet"

"Mein Fahrrad ist mein Cabriolet"

Hilpoltstein (HK) In Hilpoltstein kommt man mit dem Fahrrad sehr gut voran und auch viele Ortsteile sind seit Jahren über Radwege mit dem Kernort verbunden. Zudem bieten sich die Radwege im Landkreis, für die es schon lange eine eigene Karte gibt, für Ausflüge geradezu an. Kein Wunder also, dass viele ihr Auto immer öfter stehenlassen.
weiter...

 

 

 

Thalmässing: Effektiver Dreh

Effektiver Dreh

Thalmässing (HK) Der CSU-Ortsverband Thalmässing hat zusammen mit interessierten Bürgern die Windkraftanlagen in Waizenhofen besichtigt.
weiter...

 

 

 

Allersberg: Die Türen der beiden Praxen werden bald geöffnet

Die Türen der beiden Praxen werden bald geöffnet

Allersberg (jsm) Seit zehn Jahren gibt es jetzt den Verein zur Förderung und Sanierung des Gilardianwesens in Allersberg. Das kleine Jubiläum soll das aktuelle Vereinsjahr bestimmen. Doch bei der jüngsten Vorstandssitzung des Vereins stand erst einmal ein Baustellenrundgang mit Allersbergs Bürgermeister und Vereinsvorsitzendem Bernhard Böckeler an.
weiter...

 

 

 

Bad: Die Lieblingskirche neu entdecken

Die Lieblingskirche neu entdecken

Bad Windsheim (HK) In den Dörfern Frankens haben sich aus acht Jahrhunderten Kirchenbau über zweitausend Kirchen erhalten. Jeder dieser Sakralbauten hat eine eigene Geschichte und seine Besonderheiten.
weiter...

 

 

 

Sirenen am "Berg"

Erlangen (HK) Wegen eines heraufziehenden Unwetters ist am Sonntagabend die Sirenenwarnanlage auf dem Gelände der Erlanger Bergkirchweih ausgelöst worden. Angesichts der Meldungen, dass ein nach Norden ziehendes Unwetter die vorübergehende Einstellung des Flugverkehrs am Nürnberger Flughafen notwendig machte, wurde am "Berg" die zweite Stufe des Warnkonzepts aktiviert.
weiter...

 

 

 

Afrika und Sozialismus

Bayreuth (HK) Die Ausstellung "Things Fall Apart" im Iwalewahaus Bayreuth präsentiert von morgen bis 21. August Künstler und Filmemacher aus Afrika, Asien, Europa und Nordamerika, die die Verbindung des afrikanischen Kontinents zur ehemaligen Sowjetunion und den sozialistischen Staaten reflektieren.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Hilpoltstein
Um weitere Artikel aus dem Ressort Hilpoltstein anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter