Freitag, 28. November 2014 |
Heblesricht: 67-Tonnen-Koloss schleppt sich nach Heblesricht
Hilpoltstein

67-Tonnen-Koloss schleppt sich nach Heblesricht

Heblesricht (HK) So schwer wie 45 Personenwagen und breiter als ein Fußballfeld: Drei riesige Schwertransporte, mit je einem 49 Meter langen Windradflügel beladen, kämpften sich gestern von der A 9 nach Heblesricht. Quer über Verkehrsinseln, knapp unter Brücken hindurch und mit knirschenden Achsen über Schotterwege bis zum Ziel, dem umstrittenen Windrad.
 Bilder |weiter...

 

 


 

 

 

 

Hilpoltstein (dk) Der HK freut sich jederzeit über Ideen, Kritik oder Lob. Erreichen können Sie uns per Telefon, E-Mail oder über unsere Facebook-Seite. Egal welcher Weg Ihnen am liebsten ist, Ihre Anregungen kommen bei uns an.
weiter...

 

 

 

 

 

Greding: Wasserversorger muss investieren

Wasserversorger muss investieren

Greding/Thalmässing (HK) Viel Geld muss die Jura-Schwarzach-Thalach (JST)-Gruppe in die Hand nehmen, um ihr Abwasser fachgerecht zu entsorgen. Denn das fällt im Wasserwerk Hausen in großen Mengen an – wenn auch unter einer anderen Bezeichnung.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: "Wir müssen unsere Stadtväter umstimmen"

"Wir müssen unsere Stadtväter umstimmen"

Hilpoltstein (HK) Eine Umgehungsstraße für Hilpoltstein muss her. Das haben jedenfalls die meisten Hilpoltsteiner gefordert, die sich bei der Bürgerversammlung am Mittwochabend im Hofmeierhaus zu Wort gemeldet haben.
weiter...

 

 

 

Greding: Ein Weihnachtsbaum, der Wünsche erfüllt

Ein Weihnachtsbaum, der Wünsche erfüllt

Greding (luf) Die Fernsehnachrichten suggerieren tagtäglich denselben Eindruck: Hier gibt es das reiche Deutschland, dort die armen Regionen dieser Welt.
weiter...

 

 

 

 

 

Roth: Ernstes Thema spielerisch in Szene gesetzt

Ernstes Thema spielerisch in Szene gesetzt

Roth (HK) „Positiv zusammenleben“: Unter diesem Motto steht der Welt-Aids-Tag am Montag, 1. Dezember im Landkreis Roth.
weiter...

 

 

 

Thalmässing: Spielplatz in der Warteschleife

Spielplatz in der Warteschleife

Thalmässing (HK) Die Verbesserung der Spielplatzsituation in Thalmässing wird noch etwas auf sich warten lassen, weil die Kommune erst das Ergebnis der Machbarkeitsstudie abwarten will, die im Januar oder Februar vorgestellt werden soll.
weiter...

 

 

 

Roth: Winterzauber am Marktplatz

Winterzauber am Marktplatz

Roth (HK) 9 Tage lang, 27 liebevoll dekorierte Holzhütten, 64 verschiedene Anbieter, ein Rother Christkind, ein Bischof Nikolaus, sechs Hilfsnikoläuse, vier Engelchen, eine große Holzkrippe und ein vielseitiges Rahmenprogramm mit über 900 Mitwirkenden.
weiter...

 

 

 

 

 

Thalmässing: Freibad braucht einen Namen

Freibad braucht einen Namen

Thalmässing (al) Nur halb so viele Besucher wie im Rekordjahr 2013 sind heuer im Thalmässinger Freibad gezählt worden. Statt 27 416 Besuchern stürzten sich heuer nur 13 961 in die Fluten.
weiter...

 

 

 

Roth: Kampf gegen Armut und Ausgrenzung

Kampf gegen Armut und Ausgrenzung

Roth (rsc) Zu Beginn des Jahres 2013 hat die „Landesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrtspflege in Bayern“ eine Sozialcharta für den Freistaat beschlossen und veröffentlicht.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Der Tag des Nikolaus

Der Tag des Nikolaus

Hilpoltstein (mes) Zwei Tage lang öffnet der Weihnachtsmarkt am Wochenende wieder seine Pforten.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Christkind erfüllt die Wünsche vom Baum

Christkind erfüllt die Wünsche vom Baum

Hilpoltstein (HK) Jedes Jahr am ersten Wochenende im Advent bietet die mittelalterliche Altstadt rund um den Marktplatz ein schönes Ambiente für den zweitägigen Weihnachtsmarkt für „Jung und Alt“.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Auf in die Stadt der Sterne

Auf in die Stadt der Sterne

Hilpoltstein (mes) Der Hilpoltsteiner Weihnachtsmarkt öffnet am kommenden Wochenende wieder seine Pforten.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Vorbildfunktion erfüllen

Vorbildfunktion erfüllen

Eichstätt (pde) „Wir haben als Kirche eine Vorbildfunktion für sparsamen und effizienten Umgang mit Ressourcen und müssen deshalb mit gutem Beispiel vorangehen.“
weiter...

 

 

 

Roth: Die Lerche war’s – ganz bestimmt

Die Lerche war’s – ganz bestimmt

Roth (HK) War es nun die Lerche oder war’s die Nachtigall? Das ist die Frage, seitdem William Shakespeare im Jahre 1597 seine Tragödie „Romeo und Julia“ veröffentlicht hat.
weiter...

 

 

 

Göggelsbuch: Bestnoten für die neuen Truppmänner

Bestnoten für die neuen Truppmänner

Göggelsbuch (HK) „Wir zählen auf euch“, sagte Allersbergs Bürgermeister Bernhard Böckeler bei der Abschlussveranstaltung zur Weiterbildung zum Truppmann I. Eine Reihe von Feuerwehrleuten bestand erfolgreich, unter ihnen eine einzige Frau.
weiter...

 

 

 

Allersberg: Lob in den höchsten Tönen

Lob in den höchsten Tönen

Allersberg (rm) Der Musikverein Markt Allersberg hat im Rahmen des Jahreskonzerts junge Musikerinnen und Musiker geehrt, die sich den Anforderungen von Leistungsabzeichen unterzogen hatten. Aber auch langjährig Musizierende erhielten Ehrungen.
weiter...

 

 

 

Roth: Einfach mal die Seele baumeln lassen

Einfach mal die Seele baumeln lassen

Roth (HK) Einer, der quer denkt, der sich nicht anpasst, der sich aber tief in die Seele schauen lässt – so einer ist der Sänger und Multiinstrumentalist Alfons Hasenknopf.
weiter...

 

 

 

Für Eisenbahn-Liebhaber

Hilpoltstein (HK) Wie in den vergangenen Jahren soll auch während des Weihnachtsmarktes 2014 in Hilpoltstein eine Modelleisenbahnausstellung für Kinder und Erwachsene präsentiert werden.
weiter...

 

 

 

Birzer neuer Vorsitzender

Eichstätt (HK) Der neue Vorsitzende des Kolping-Erwachsenen-Bildungswerkes Eichstätt heißt Andreas Birzer. Der Bürgermeister von Adelschlag (Landkreis Eichstätt) wurde von seinen Vorstandskollegen einstimmig gewählt. Das Kolping-Erwachsenen-Bildungswerk, das heuer sein 20-jähriges Bestehen feiert, hat sich der beruflichen und der Persönlichkeitsbildung verschrieben.
weiter...

 

 

 

Pilgerfahrten der Diözese

Eichstätt (pde) Eine Jubiläumreise zur heiligen Teresa von Ávila nach Spanien und Wanderungen auf dem „Jakobsweg vor der Haustür“ gehören zum Programm der Pilgerstelle der Diözese Eichstätt für das Jahr 2015. Zudem werden Pilgerreisen zu den großen Wallfahrtsorten in Europa und in das Heilige Land angeboten.
weiter...

 

 

 

Poetische Musikalität

Wendelstein (HK) Lothar Freund & Natalia Anchutina\tgastieren am Samstag, 29. November, um 20 Uhr im Casa de la Trova Wendelstein. Mit ihrer poetischen Musikalität und atemberaubenden Technik begeistert Natalia Anchutina mit ihrer Domra seit Jahren Kritiker und Publikum gleichermaßen.
weiter...

 

 

 

Konzert im Kino

Roth (HK) Wer die erfolgreiche „Süden“-Tour von Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer live versäumt hat, kann dies nun an zwei Abenden, am Montag, 1. Dezember, und am Dienstag, 2. Dezember, im Film nachholen.
weiter...

 

 

 

Der Spirit von Led Zeppelin

Eckersmühlen (HK) Die Band Zepp-in wird am Samstag 29. November, um 21 Uhr für die ultimative Led Zeppelin Experience im Posthorn Eckersmühlen sorgen. Die Truppe versteht sich nicht als Tribute-Projekt im klassischen Sinne.
weiter...

 

 

 

"Die Milster" kommt

Hilpoltstein (HK) Angelika Milster, Deutschlands warmherzigste Diva, präsentiert am Sonntag, 7. Dezember, um 18 Uhr das Konzertprogramm „Von ganzem Herzen“ in der Christuskirche in Hilpoltstein. Weihnachten – für das schönste und gefühlvollste aller Feste lädt Angelika Milster mit ihrem Konzertprogramm „Von ganzem Herzen“ zu einem besonderen Musikerlebnis zur Adventszeit ein.
weiter...

 

 

 

Frauen und Reformation

Schwabach (HK) Einen Besuch der Ausstellung „Frauen der Reformation“ veranstaltet das evangelische Bildungswerk (EBW) Schwabach am Freitag, 12. Dezember. Um 17.30 Uhr ist Treffpunkt im Frauenwerk, Deutenbacher Straße 1 in Stein.
weiter...

 

 

 

Etwas mehr Arbeitslose

Hilpoltstein/Roth (HK) Leicht gestiegen ist die Zahl der Arbeitslosen im Landkreis Roth. Mit insgesamt 1892 Arbeitslosen ist die Zahl im Vergleich zum Vormonat um 45 gestiegen. Die Arbeitslosenquote liegt aber weiterhin bei 2,7 Prozent.
weiter...

 

 

 

Neuer Treff in der Kiss

Roth (HK) Ein offener Treffpunkt für Schwule und Lesben soll künftig einmal wöchentlich am Dienstag von 19 bis 21 Uhr in der Kontakt- und Informationsstelle Roth-Schwabach (Kiss) stattfinden. Informationsaustausch, verschiedene Themenabende und gemeinsame Freizeitaktivitäten sind das Ziel.
weiter...

 

 

 

Neues Ehrenmitglied

Allersberg (rm) Der Gesangverein Liederkranz Allersberg hat ein neues Ehrenmitglied.
weiter...

 

 

 

Vocalipur singt

Allersberg (HK) Der Chor Vocalipur gastiert am Sonntag, 28. Dezember, um 19.30 Uhr im Kolpinghaus Allersberg.
weiter...

 

 

 

Eltern geben Orientierung wie ein Leuchtturm auf hoher See

Roth (HK) „Land in Sicht!“ Wie Eltern mit Regeln und Grenzen ihren Kindern selbst in stürmischen Zeiten Orientierung und Halt geben können, ist das Thema eines Vortragsabends der Erziehungsberatungsstelle Roth am Mittwoch, 3. Dezember.
weiter...

 

 

 

Auftanken im Kloster

Hilpoltstein (HK) Ein Verwöhnwochenende für Frauen zum Auftanken von Seele, Geist und Körper bietet das evangelische Bildungswerk Schwabach im Februar in Perasdorf (Niederbayern) an. In Workshops und Gesprächen wird dem Thema Toleranz in seiner Bedeutung für Alltag und Beziehungen nachgespürt.
weiter...

 

 

 

Professionelle Hilfeleistung in Notfällen

Reinwarzhofen (HK) Ehrungen für langjährige Treue zur Feuerwehr sind auf der Tagesordnung bei der Mitgliederversammlung der Feuerwehr Reinwarzhofen gestanden. In seinen Grußworten betonte Landrat Herbert Eckstein, wie bedeutsam in einer Gemeinschaft ein aktives und intaktes Feuerwehrvereinsleben mit ständiger Aus- und Weiterbildung im aktiven Feuerwehrdienst sei.
weiter...

 

 

 

Chronik jetzt im Internet

Thalmässing (al) Vor rund 150 Jahren hat der damalige Eysöldener Pfarrer Johann Georg Adam Hübsch die „Geschichte des Marktes Eysölden und seiner Umgegend“ geschrieben. Jetzt ist diese Chronik für jeden geschichtlich Interessierten zugänglich.
weiter...

 

 

 

Bummel in Spalt

Spalt (HK) Wer nach Spalt zum Weihnachtsmarkt fährt, um kurz einen Glühwein zu trinken und eine Bratwurstsemmel zu verzehren, der ist falsch. Wer am Samstag oder Sonntag des ersten Advents zum Spalter Markt fährt, muss Zeit mitbringen.
weiter...

 

 

 

Mit anspruchsvollem Jazz in den Advent

Hilpoltstein (HK) Jazz mit (Rotor) Freyengrad steht heute Abend um 20.30 Uhr im Kreuzwirtskeller in Hilpoltstein auf dem Programm.
weiter...

 

 

 

Gruppen halfen mit

Aue (al) Mit dem Neubau einer Aussegnungshalle hat die Kirchengemeinde Aue-Kleinhöbing einen gewaltigen Kraftakt geschafft. Die Finanzierung dieses Projekts ist aber nur möglich gewesen, weil eine ganze Reihe von Gruppen ihren Teil dazu beigesteuert haben.
weiter...

 

 

 

Bypass für die Hauptschlagader

Reinwarzhofen (luf) Als „Jammern auf hohem Niveau“ hat selbst Arno Bitterwolf, der Geschäftsführer der Jura-Schwarzach-Thalach (JST)-Gruppe, seine eigenen Bestrebungen bezeichnet, Sanierungen im Hochbehälter bei Reinwarzhofen vorzunehmen. Dort steht zwar der älteste der fünf Hochbehälter des Wasserversorgers – er ist 1976 in Betrieb gegangen –, doch ist er augenscheinlich gut in Schuss.
weiter...

 

 

 

Sternenstaub und Glitzer

Barthelmesaurach (HK) Eine besondere Ausstellungseröffnung mit Gartenambiente zur Advents- und Weihnachtszeit erwartet die Besucher am Sonntag, 30. November, bei Kunst und Garten in Barthelmesaurach. Von 14 bis 18 Uhr ist der Programmbogen gespannt.
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Neue Schule im neuen Jahr

Neue Schule im neuen Jahr

Hilpoltstein (HK) Stefan Pohl ist zuversichtlich. „Der Zeitplan steht“, sagt der Gebäudemanager und meint den Osttrakt der Realschule Hilpoltstein, in den die Schüler nach Weihnachten einziehen werden. Die Container seien schon gekündigt. „Wir müssen da raus, das baut noch ein bisschen Druck auf.“
weiter...

 

 

 

Hilpoltstein: Sportliche Bescherung bei der Weihnachtsfeier

Sportliche Bescherung bei der Weihnachtsfeier

Hilpoltstein (sga) Mit einer überraschenden Verlosungsaktion hat Ingo Macher, der sportliche Leiter des La Carrera TriTeam Rothsee, die Mitglieder des Hilpoltsteiner Triathlonvereins bei der Weihnachtsfeier bereits für die neue Saison angespornt.
weiter...

 

 

 

Greding: Sparbüchse Kläranlage

Sparbüchse Kläranlage

Greding (HK) Überschwängliches Lob für den Zustand der Gredinger Kläranlage hat es in der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Dienstag gegeben. Dennoch muss die Stadt mittelfristig einen Batzen Geld in die Hand nehmen. Dieser Diskrepanz spürten die Mitglieder bei einem Ortstermin nach.
weiter...

 

 

 

Zell: Justins Sternstunde

Justins Sternstunde

Zell (HK) Ein Kindertraum ist wahr geworden: Der berühmte Rennfahrer Hans-Joachim Stuck ist gestern mit einem über 400 PS starken Porsche auf dem Gelände der Gehörloseneinrichtung Regens Wagner in Zell vorgefahren, um mit dem neunjährigen Justin Niebler eine flotte Spritztour zu starten.
weiter...

 

 

 

Eröffnung des Sommerkellers ragt heraus

Obermässing (bus) Der Brand einer großen Scheune in Herrnsberg im Juni ist der größte Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Obermässing im vergangenen Jahr gewesen. Auf diesen wie auf ein brennendes Auto sowie einige Kaminbrände blickte der Kommandant Theo Hiemer in der gut besuchten Jahresversammlung zurück.
weiter...

 

 

 

Thalmässing: Die süßen Tütchen sind gepackt

Die süßen Tütchen sind gepackt

Thalmässing (HK) Er ist nicht so groß wie der Waldmarkt in Kammerstein und er lockt auch nicht die Massen an wie der Basar in Zell, aber dafür überzeugt er mit viel familiärer Atmosphäre und bringt weihnachtlichen Glanz auf den Marktplatz: Am Samstag findet der Thalmässinger Weihnachtsmarkt statt.
weiter...

 

 

 

Nein zu Windrädern am Kesselberg

Freystadt (haz) Mit 14 zu 7 Stimmen hat sich der Freystädter Stadtrat gegen den Bau von drei Windkraftanlagen auf dem Kesselberg in der Gemarkung Burggriesbach ausgesprochen.
weiter...

 

 

 

Heideck: Wasser wird 25 Prozent teurer

Wasser wird 25 Prozent teurer

Heideck (HK) Rund 25 Prozent mehr müssen die Heidecker künftig für das Wasser bezahlen. Und auch die Kanalgebühren steigen. Das Ende der Fahnenstange ist damit aber noch nicht erreicht: Denn es stehen schon weitere Kanalsanierungen im Kernort an, für die demnächst die Untersuchungen anlaufen.
weiter...

 

 

 

Übertritte ans Gymnasien gehen drastisch zurück

Hilpoltstein (mes) Noch nie in der Geschichte des Landkreises Roth hat es so wenig Fünftklässer gegeben wie im aktuellen Schuljahr. Gerade einmal 953 Kinder waren zum Schuljahresbeginn von der Grundschule auf Mittelschule, Realschule und Gymnasium gewechselt.
weiter...

 

 

 

An einem Strang zum Wohl des Kindes

Hilpoltstein (HK) Neues erfahren, lernen, ausprobieren. Schule kann und will spannend für Kinder sein. Aber: Sie verlangt auch einiges an Konzentration und Fähigkeiten. Um den potenziellen Abc-Schützen den Einstieg in das Leben als Schulkind zu erleichtern und Eltern dabei Hilfestellung zu geben, sind in diesen Tagen die Schuleingangsuntersuchungen (SEU) des Gesundheitsamts in den Kindergärten im Landkreis angelaufen.
weiter...

 

 

 

Thalmässing: Für CSU ist Markthalle ein Luftschloss

Für CSU ist Markthalle ein Luftschloss

Thalmässing (al) 490 000 Euro schwer ist das Maßnahmenpaket, das der Markt Thalmässing als Bedarfsmitteilung Städtebauförderung für das Jahr 2015 geschnürt hat. Auch wenn jetzt schon absehbar ist, dass die Regierung wohl nur rund 50 000 Euro statt der möglichen über 200 000 Euro zur Verfügung stellen wird, will die Kommune im kommenden Jahr mit großen Schritten in die Städtebauförderung einsteigen.
weiter...

 

 

 

: In der Kreisstadt beginnt die "EnergieWände"

In der Kreisstadt beginnt die "EnergieWände"

Roth (tis) Ist ihr Haus noch ganz dicht? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, starten die Stadtwerke Roth zusammen mit dem Verein Energiebündel Roth-Schwabach eine gemeinsame Thermographieaktion mit dem Titel „EnergieWände“.
weiter...

 

 

 

Exhibitionist am Schulweg

Roth (HK) Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten, der sich drei Schülerinnen am Montagmittag in schamverletzender Weise zeigte. Die drei 13-jährigen Mädchen waren auf dem Heimweg von der Anton-Seitz-Schule. Dabei kam ihnen ein Mann entgegen und zeigte sich entblößt.
weiter...

 

 

 

Brand auf Balkon

Roth (HK) Auf dem Balkon eines Einfamilienhauses in der Pirckheimerstraße in Roth ist am Sonntagabend ein Pflanzkübel in Brand geraten, weil ein Besucher seine Zigarettenkippe darin entsorgt hatte. Als eine Hausbewohnerin das Feuer entdeckte, hatte es bereits auf das Balkongeländer übergegriffen.
weiter...

 

 

 

Energiebeauftragter droht Rücktritt an

Roth (rsc) Braucht die Stadt Roth bald einen neuen Energiebeauftragten? Stadtratsmitglied Richard Radle (Bündnis 90/Grüne), der das Amt bislang ausübt, spielt jedenfalls mit dem Gedanken eines Rücktritts. Grund dafür sind die Vorgänge um die Entscheidung für die Heizung im Bauhof der Stadt. „Das war der Lakmustest, ob Roth den Klimaschutzgedanken ernst nimmt“, sagte Radle gegen Ende der Stadtratssitzung am Dienstag. „Den hat die Stadt nicht bestanden.“
weiter...

 

 

 

Geblitzt in Eckersmühlen

Eckersmühlen (HK) Jeder Fünfzigste war zu schnell: So lautet die Bilanz der Polizei nach einer Geschwindigkeitskontrolle am Dienstagvormittag an der Hauptstraße durch Eckersmühlen. Von den knapp 2500 überprüften Fahrzeugen hatten die Beamten rund 50 zu beanstanden.
weiter...

 

 

 

Erpresser verhaftet

Schwabach (HK) Im Fall einer Erpressung hat die Kriminalpolizei Schwabach kürzlich zwei Tatverdächtige in Nürnberg festgenommen. Der Geschädigte hatte Anzeige bei der Polizei erstattet, nachdem er mehrfach aufgefordert worden war, mehrere Tausend Euro zu bezahlen.
weiter...

 

 

 

Roth: In die Vollen für den Verein Herzpflaster

In die Vollen für den Verein Herzpflaster

Roth (HK) Aus 24 Stunden sind über 31 geworden: Entsprechend gut war die Stimmung, als beim Benefizkegeln der TSG Roth am Wochenende die letzte Kugel über die Bahnen rollte. Der große Gewinner des Events ist der Verein Herzpflaster, dem der Erlös zugute kommt.
weiter...

 

 

 

Heideck: Maschinenhersteller Schmidler verkauft

Maschinenhersteller Schmidler verkauft

Heideck (cyb) Die Mafell Aktiengesellschaft mit Sitz im baden-württembergischen Oberndorf übernimmt die Heidecker Firma Schmidler, einen Hersteller von sogenannten Abbundmaschinen für Zimmereien. Alle 16 Mitarbeiter und das Werk sollen nach Aussage des neuen Eigentümers in Heideck bleiben.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Hilpoltstein
Um weitere Artikel aus dem Ressort Hilpoltstein anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter