Die Premiere des Stückes aus der Feder von Georg Maier (Iberl-Bühne München) steigt am Samstag, 18. November, im Preither Theater, weitere Vorstellungen folgen an den kommenden drei Wochenenden. Die Reservierung von Karten für die bayerische Groteske "Jeda varroud jedn" ist möglich unter Telefon (08421) 56 57 (ab 17 Uhr), nähere Informationen gibt es im Internet unter www.theaterleit-vo-preith.de.