Preith: Preither Bergfestival geht weiter
Charmant und witzig: der Musikkabarettist Stefan Otto kommt nach Preith. - Foto: Schneider
Preith

Untertitel seines Programms ist "Glanzstücke incl. Kraut & Ruam!", und er erzählt darin unter anderem von seinen Erlebnissen mit dem Alleskönner Thermomix oder über Junggesellenabschiede und Schwiegerväter. Außerdem sinniert er über verschiedene Berufe und malt sich aus, dass er vielleicht in seinem nächsten Leben als Barbiepuppe im Zeitalter der Handys eher ungefragt ist.

Alltägliches, in dem sich mit Sicherheit der eine oder andere wiedererkennt, sind Ottos Spezialität. Neben Bier, Wodka mit Brause und Bananen besingt der Kabarettist auch die Geflügel-Leibspeise der jüngeren Generation. Für die älteren hat er eine Wellness-Kur-Behandlung auf Lager. Seine Spezialitäten sind ganz klar: umgetextete Lieder, die er geschickt in lustige und mitreißende Medleys verpackt. Wenn Stefan Otto auf der Bühne steht, ist er voll in seinem Element. Da könnte man meinen, er steht direkt vor einem im eigenen Wohnzimmer, so spontan agiert er mit dem Publikum. Der Niederbayer nimmt kein Blatt vor den Mund und bleibt dabei dennoch stets augenzwinkernd charmant.

Mit Gitarre, Keyboard und seiner Fuß-Rhythmusmaschine bringt er fetzige sowie ruhige Songs zum genussvollen Mitklatschen, Ablachen und Zuhören auf die Bühne. Die Besucher erwartet ein runder und harmonischer Abend mit vielen Schenkelklopfern und unzähligen Hits.

Karten gibt es ab Samstag, 9. Dezember, bei Getränke Hörl König in Preith zum Preis von 14 Euro plus VVK-Gebühr. Die Open-Air-Veranstaltung am 11. August 2018 findet bei jeder Witterung statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Informationen gibt es auf www.facebook.com/Schluessllochluara.