Einige Übungen dafür zeigt am Montag, 23. Oktober, Simon Wudy, Physiotherapeut an der Klinik Eichstätt. "Wer die Übungen, die ich vorzeige, täglich nur zehn Minuten ausführt, kann viel für sich tun und Schmerzen vermeiden oder verbessern", erläutert Wudy. Wer bereits seit Längerem mit Schmerzen kämpft, sollte allerdings zuerst zum Check beim Orthopäden, empfiehlt der Physiotherapeut. Die offene Rückenschule am 23. Oktober ist für die Teilnehmer nach Mitteilung der Klinik kostenfrei. Sie findet ab 18.30 Uhr im Speth'schen Hof, Ostenstraße 31a, im Vortragsraum im zweiten Stock in Eichstätt statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Matten und Übungszubehör werden gestellt.