Mittwoch, 17. Januar 2018
Lade Login-Box.
 
Eichstätt: Klinik-Sanierung: Im Juni 2017 geht's los
Eichstätt

Fehlalarm in der Klinik Eichstätt

Eichstätt (EK) Die Brandmeldeanlage der Klinik Eichstätt hat am Mittwochvormittag die Eichstätter Feuerwehr auf den Plan gerufen: Die Anlage hatte gegen 10.15 Uhr ausgelöst, die Feuerwehr eilte ...

Eichstätt: Stets beliebt und gut besucht war der Neujahrsempfang der Stadt im Festsaal des Alten Stadttheaters.
Eichstätt

Aus Kostengründen abgesagt

Eichstätt (EK) Wer jetzt noch mit einer Einladung rechnet, wartet vergebens: Die Stadt Eichstätt richtet in diesem Jahr keinen Neujahrsempfang aus - aus Kostengründen.

Eichstätt: Von Heimsuchung zu Himmelfahrt
Eichstätt

Von Heimsuchung zu Himmelfahrt

Eichstätt/Seligenporten (pde) Eine bewegte Geschichte hat ein Gemälde in der ehemaligen Klosterkirche und heutigen Pfarrkirche Seligenporten, das vom Fachbereich Kultur- und Denkmalpflege der ...


 
aktuelle Polizeimeldungen
Die Jugendgarde und das Jugendprinzenpaar Elisabeth I.
Konstein

Auftakt geglückt

Konstein (myn) Einen gelungenen Auftakt der Faschingszeit feierte die Faschingsgarde "KonWella" der SpVgg Wellheim-Konstein bei ihrem Eröffnungsball im Gasthaus Bösl in Biesenhard.

Aufnahme in den Genussführer: Andi Hofrichter und Elisabeth Gabler-Hofrichter bekommen von den Slow-Food-Vertretern Dr. Moni Islam und Fritz Schäffler (von links) die Urkunde überreicht..
Eichstätt

Erstes Slow-Food-Lokal in Eichstätt

Eichstätt (rin) "Das ist natürlich eine riesige Auszeichnung und zeigt auch, dass unser Konzept funktioniert", freut sich Elisabeth Gabler-Hofrichter: Das Restaurant Maletter, das Gabler-Hofrichter gemeinsam mit ihrem Sohn Andreas betreibt, wurde gerade in den Slow-Food-Genussführer 2018 aufgenommen.

Wellheim: Mehr Unterstützung für ländlichen Raum
Wellheim

Mehr Unterstützung für ländlichen Raum

Wellheim (EK) "Es ist wichtig, Menschen in der Gemeinde zu haben, die organisieren und andere motivieren." Mit diesen Worten unterstrich Wellheims Bürgermeister Robert Husterer den Stellenwert des Ehrenamtes beim Neujahrsempfang.

Die Kinder- und Jugendgarde der "Möckflöh" tanzte sich in die Herzen der Zuschauer..
Möckenlohe

Die "Möckflöh" entführten ins Schlagerland

Nassenfels (ado) Einen fulminanten Faschingsauftakt bot die Kinder- und Jugendgarde der "Möckflöh" ihren Gästen im Gasthaus Schweiger in Nassenfels. Mit dem Motto "Schlager von damals bis heute" tanzten sich die Kinder und Jugendlichen in die Herzen der Ballbesucher.

Kirchenmusik in neuen Räumen
Eichstätt

Kirchenmusik in neuen Räumen

Eichstätt (pde) In neuen Räumen können mit dem neuen Jahr das Amt für Kirchenmusik der Diözese Eichstätt und die Eichstätter Dommusik ihre Arbeit aufnehmen.

Kipfenberg: Austausch und Kooperation
Kipfenberg

Austausch und Kooperation

Kipfenberg/Schambach (EK) Seit 1. Januar 2018 gehören die vier Kindergärten von Kipfenberg, Arnsberg, Schelldorf und Pfahldorf sowie die Kipfenberger Kinderkrippe zur Katholischen Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gGmbH (Katholische Kita gGmbH).

Pollenfeld: "Der Gemeinschaftssinn ist wichtig"
Pollenfeld

"Der Gemeinschaftssinn ist wichtig"

Pollenfeld (fsg) Zum Neujahrsempfang der Gemeinde Pollenfeld konnte Bürgermeister Wolfgang Wechsler zahlreiche Repräsentanten und Vertreter von Vereinen, Verbänden und weiteren Institutionen in der Turnhalle Pollenfeld begrüßen.

Eichstätt: Hilfe bei Verstößen gegen das Presserecht
Eichstätt

Hilfe bei Verstößen gegen das Presserecht

Eichstätt (EK) Ob als Auslandskorrespondentin in Russland oder Vorstandsvorsitzende bei Reporter ohne Grenzen: Die Journalistin Gemma Pörzgen tritt aktiv für Presse- und Informationsfreiheit ein. Beim Journalistischen Kolloquium der Katholischen Universität berichtete sie von der bedeutenden Rolle des Exiljournalismus.

Preith: Umjubelter Start in den Fasching
Preith

Umjubelter Start in den Fasching

Preith (hps) Mit langanhaltendem begeisterten Applaus wurde die Preither Garde mit ihren neuen Trainerinnen Laetitia Margraf und Lisa Gabler beim Eröffnungsball im Preither Sportheim für die lange Trainingsarbeit belohnt. Auch die Dollnsteiner Garde, der Eichstätter Fanfarenzug und die Zwischeneinlage des Elferrats sorgten für tolle Augenblicke.

Am Samstag großer Hippieball

Workerszell (EK) Am Samstag, 20. Januar, steigt in Workerszell wieder der Hippieball rund ums Schützenhaus. Der Ball ist seit vielen Jahren ein Besuchermagnet: Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) erwartet rund 2000 Besucher zu diesem Faschingshöhepunkt am Jura.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport

Comeback mit Podestplatz

Bremen (EK) Anna Knauer aus Schernfeld hat ihren Titel beim Bremer Sechstagerennen im Omnium der Frauen aus formellen Gründen erst gar nicht verteidigen können. Dennoch gelang ihr ein eindrucksvolles Comeback - und der Sprung aufs Podest.

Brillante Saison

Eichstätt (wth) In der A-Klasse Neumarkt/Jura Süd, in der die TSG Pappenheim bisher eine überragende Rolle spielte, ist man gespannt auf den Wiederbeginn der Frühjahrsrunde.

Eichstätt: Fünf Testspiele bis zum Start
Eichstätt

Fünf Testspiele bis zum Start

Eichstätt (EK) 45 Tage nach dem letzten Punktspiel vor der Winterpause rollt beim VfB Eichstätt wieder der Ball. Die Truppe um Trainer Markus Mattes nimmt am heutigen Dienstag, 16. Januar, um 18.30 Uhr die Vorbereitung für die Rest-Rückrunde auf. Es sind fünf Testspiele geplant.

1. FC Nürnberg - 1. FC Union Berlin
Raitenbuch

„Ich muss wohl torgefährlicher werden“

Raitenbuch (DK) Der Raitenbucher Patrick Kammerbauer hat beim 1. FC Nürnberg den Sprung von den Junioren in den Profifußball geschafft. Seit 18 Monaten ist der 20-Jährige nun Profi. Genau die richtige Zeit für eine Zwischenbilanz.

Ingolstadt: Zwei Nationalspieler für die Dukes
Ingolstadt

Zwei Nationalspieler für die Dukes

Ingolstadt (DK) Das Aufrüsten beim Football-Bundesligisten aus Ingolstadt geht weiter. Jetzt haben die Dukes zwei Nationalspieler verpflichtet. Zum Team der Donaustädter stoßen der Belgier Ruben de Ruyter und der Serbe Nemanja Graovac.

Nachholspiele terminiert

Beilngries/Dietfurt (EK) Noch befinden sich die Fußballer in der Region in der Winterpause oder sind in der Halle aktiv.

"Als ob du eine Kerze ausbläst"

Greding (EK) Bereits zum achten Mal trafen sich am Samstag Blasrohr-Fans aus ganz Deutschland zur Altmühltaler Blasrohr-Open im Gredinger Schützenhaus, um ihre Konzentration, Puste und Treffsicherheit zu beweisen. Bei den Männern gelang dies Wilfried Stautner aus Greding am besten.

Ingolstadt: Gunesch komplettiert Trainerteam
Ingolstadt

Gunesch komplettiert Trainerteam

Ingolstadt (DK) In voller Mannstärke hat die U 21 des FC Ingolstadt gestern die Vorbereitung auf die Restrunde in der Regionalliga Bayern aufgenommen. Mittendrin: Ex-Profi Ralph Gunesch, der Ersin Demir künftig als Co-Trainer zur Seite stehen wird. Kapitän Jonatan Kotzke verlängerte derweil seinen Vertrag.

ERC-Frauen in Hannover

Ingolstadt (koi) Die Eishockey-Frauen des ERC Ingolstadt starten am kommenden Wochenende mit zwei Auswärtspartien in die zweite Saisonhälfte.