Mittwoch, 29. Juli 2015 |
Eichstätt: Zwölf Zimmer zusätzlich
Eichstätt

Zwölf Zimmer zusätzlich

Eichstätt (EK) Das Tittinger Seniorenheim soll nach einem einstimmigen Votum des Kreistags aufgestockt werden. Dadurch gewinnt das Haus zwölf neue Doppelzimmer. Ein ebenfalls überlegter Erweiterungsbau über eine bestehende Straße hinweg ist damit vorerst vom Tisch.
weiter...

 

 


 

 

 

 

Eichstätt: Landkreis baut mit Generalunternehmer

Landkreis baut mit Generalunternehmer

Eichstätt (smo) Der Landkreis treibt die Realisierung des geplanten Verwaltungsgebäudes in Lenting weiter voran. Am Montag stimmte der Kreistag einstimmig dem Vorschlag der Verwaltung zu, das Gebäude von einem Generalunternehmer schlüsselfertig errichten zu lassen. Ausgeführt werden soll es in Holzständerbauweise.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Geistliche und weltliche Chormusik

Geistliche und weltliche Chormusik

Eichstätt (EK) Zu seinem traditionellen Sommerkonzert, einem „bunten Strauß geistlicher und weltlicher A-cappella-Chormusik“, hatte der Domchor wieder in die profanierte Klosterkirche Notre Dame du Sacré Coeur in Eichstätt geladen.
weiter...

 

 

 

Rebdorf: "Congratulations and Celebrations"

"Congratulations and Celebrations"

Rebdorf (EK) Mit einem Blick zurück, aber vor allem in die Zukunft haben 123 Schüler der Knabenrealschule Rebdorf ihre Abschlusszeugnisse erhalten.
weiter...

 

 

 

 

 

Wellheim: Rosen als Dankeschön

Rosen als Dankeschön

Wellheim (EK) Blumen und viel Lob für eine beliebte Pädagogin: Nach mehr als 40 Dienstjahren geht Ursula Pfund in den Ruhestand. Bei einem Festakt wurde die Rektorin der Wellheimer Grundschule verabschiedet.
weiter...

 

 

 

Mörnsheim: Ein halbes Jahrhundert

Ein halbes Jahrhundert

Mörnsheim (EK) Die Schule Mörnsheim kann auf ein halbes Jahrhundert zurückblicken. Am Wochenende wurde das Jubiläum gefeiert.
weiter...

 

 

 

Möckenlohe: "Bäuerliches Leben vor 1900 Jahren"

"Bäuerliches Leben vor 1900 Jahren"

Möckenlohe (EK) Am 1. und 2. August wird der Reiterhof Donabauer in Möckenlohe wieder zum geschichtsträchtigen Ausflugsort in der Region. Unter dem Motto „Bäuerliches Leben vor 1900 Jahren“ wird dort das römische Erntedankfest an der Villa rustica gefeiert.
weiter...

 

 

 

 

 

Eichstätt: "Wir sind gut, wollen aber stets besser werden"

"Wir sind gut, wollen aber stets besser werden"

Eichstätt (pga) 2500 Stunden hat die Kreiswasserwacht Eichstätt in die Einführung eines Qualitätssystems investiert.
weiter...

 

 

 

Rebdorf: Von Flügeln und Wurzeln

Von Flügeln und Wurzeln

Rebdorf (EK) Ein rundum gelungenes Fest war die Abschlussfeier der diesjährigen Absolventinnen an der Maria-Ward-Realschule Eichstätt. Erstmals im neuen Schulzentrum Rebdorf konnte sich die Schulgemeinschaft von einem erfolgreichen Jahrgang verabschieden.
weiter...

 

 

 

Wettstetten: Fußballer sind die besten Stockschützen

Fußballer sind die besten Stockschützen

Wettstetten (DK) Die auf 15 Mannschaften begrenzte Dorfmeisterschaft im Stockschießen 2015 war eine heiße Angelegenheit.
weiter...

 

 

 

Eitensheim: "Sichtbare Spuren hinterlassen"

"Sichtbare Spuren hinterlassen"

Eitensheim (fcr) Viele Gläubige aus der Eitensheimer Pfarrei St. Andreas nahmen am Sonntag Abschied von Pfarrer Michael Konecny, Kaplan Carsten Junk und Pfarrhelferin Renate Kratzer.
weiter...

 

 

 

Hofstetten: Segnung zum Abschluss

Segnung zum Abschluss

Hofstetten (EK) Ein ganz besonderes Fest hat die Pfarrei St. Nikolaus in Hofstetten erlebt. Viele Pfarrangehörige und zahlreiche Gäste feierten die gelungene Sanierung des historischen Pfarrhofs.
weiter...

 

 

 

Pfünz: Abstecher in die Antike

Abstecher in die Antike

Pfünz (EK) Das Kolping-Familienhüttenlager wurde heuer bei der Almosmühle bei Pfünz aufgeschlagen – mitten in der Römerzeit. Sieben Familien beteiligten sich an dem besonderen Wochenende.
weiter...

 

 

 

Bruderschaft mit 1500 Mitgliedern

Mindelstetten (fj) Die Anna-Schäffer-Bruderschaft, die derzeit gut 1500 Mitglieder, vorwiegend im deutschsprachigen Raum, hat, wurde 2004, fünf Jahre nach der Seligsprechung Anna Schäffers, von Bischof Gerhard Ludwig Müller errichtet. Ihr Ziel ist es unter anderem, das geistliche Vermächtnis Anna Schäffers weiterzutragen und für die Zukunft zu sichern.
weiter...

 

 

 

Parkuhr am Krankenbett

Eichstätt (chl) „Gesundheit ist keine Ware.“ Unter diesem Motto machte die Bundestagsabgeordnete Eva Bulling-Schröter mit weiteren Mitstreitern der Linken gestern Nachmittag auf dem Eichstätter Marktplatz gegen den Pflegenotstand mobil. Parkuhren an Krankenbetten sollten darauf hinweisen, dass nach Ansicht der Linken das Gesundheitssystem in Deutschland zu starken wirtschaftlichen Zwängen unterlegen ist.
weiter...

 

 

 

Volkswagen überholt Toyota

Wolfsburg/Tokio (AFP) Volkswagen hat Toyota überrundet: Der Konzern aus Wolfsburg verkaufte im ersten Halbjahr 5,04 Millionen Fahrzeuge. Die Japaner setzten dagegen 5,022 Millionen Autos ab, wie Toyota gestern in Tokio mitteilte.
weiter...

 

 

 

Worte über Wörter

Eichstätt-Ingolstadt (EK) Nach zwei Jahrzehnten als Inhaberin des Lehrstuhls für Deutsche Sprachwissenschaft an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt beendet Elke Ronneberger-Sibold mit dem Sommersemester 2015 wegen Erreichens der Altersgrenze den aktiven Dienst. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Lehrstuhl haben aus diesem Grund einen Festakt organisiert.
weiter...

 

 

 

Ehepaar Bittl feiert Goldene Hochzeit

Sappenfeld (zba) Ludwig und Margareta Bittl aus Sappenfeld feierten Goldene Hochzeit. Margareta Bittl, eine geborene Rupp, stammt aus Kevenhüll. Der Jubilar wurde in Sappenfeld geboren.
weiter...

 

 

 

Cajon-Workshop in Möckenlohe

Möckenlohe (ado) Für den Trommelworkshop, der am 5. August im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Adelschlag stattfindet, sind noch Plätze frei. Beginn ist um 13 beziehungsweise um 14.30 Uhr in den Räumen der Alten Schule in Möckenlohe.
weiter...

 

 

 

Milchviehstall in Pollenfeld

Pollenfeld (fsg) Mit zwei größeren Bauvorhaben hatte sich der Gemeinderat Pollenfeld zu befassen. Ein Landwirt aus Seuversholz beabsichtigt westlich der Umgehungsstraße des Ortsteils einen Milchviehstall mit Nebengebäuden zu errichten.
weiter...

 

 

 

Auf Weizen ausgerutscht

Pollenfeld/Seuversholz (EK) Eine 20-jährige Rollerfahrerin aus dem Landkreis Eichstätt wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Dorfstraße in Seuversholz verletzt. Gegen 19.30 Uhr war die 20-Jährige dort in Richtung Raiffeisenstraße unterwegs und musste an der Kreuzung Kapellenstraße anhalten.
weiter...

 

 

 

Freie Plätze für Audi-Cup

Wachenzell (EK) Für die Fahrt des FC-Bayern-Fanclubs Wachenzell am Mittwoch, 5. August, nach München zum Audi-Cup, um den der FC Bayern München, Real Madrid, der AC Mailand und Tottenham Hotspurs spielen, sind noch Plätze frei. Interessenten (auch Nichtmitglieder) können sich in die im Vereinslokal Wittmann ausgehängte Teilnehmerliste eintragen oder sich per E-Mail unter herbert.dirsch@t-online.de anmelden.
weiter...

 

 

 

Dollnstein feiert Burgfest

Dollnstein (max) Ein weit über die Grenzen des Marktes Dollnstein hinaus bekanntes Ereignis steht am kommenden Wochenende wieder im Dollnsteiner Kulturkalender: das Fest der Burgfreunde am Ufer der Altmühl und im Schatten der Burgmauer.
weiter...

 

 

 

Festwochenende in Mühlheim

Mühlheim (EK) 140-jähriges Gründungsjubiläum der Freiwilligen Feuerwehr und gleichzeitig das Mühlheimer Treffen: Mühlheim steht ein großes Festwochenende bevor.
weiter...

 

 

 

Neues Buch und Urkunde

Möckenlohe (hpg) Beim diesjährigen Römerfest in Möckenlohe am 1. und 2. August stellt Michael Donabauer sein Buch über die römische Villa rustica der Öffentlichkeit vor. Unter seinem Leitspruch „erforschen, sichern, erhalten“ beschreibt er auf 160 Seiten den Werdegang der Villa rustica von der Entdeckung über den Aufbau bis zum heutigen Stand.
weiter...

 

 

 

Grillsaison: Hygiene beachten

Eichstätt/Ingolstadt (EK) Vorsicht beim Grillen: In Bayern erkranken immer mehr Menschen durch den sogenannten „Grill- und Picknickerreger“. 2014 gab es insgesamt 8968 meldepflichtige Fälle und damit 17 Prozent mehr als im Vorjahr.
weiter...

 

 

 

Notfallplan für Kreis Eichstätt ausgeweitet

Eichstätt (smo) Der Landkreis Eichstätt muss im Rahmen des Notfallplans mehr Unterbringungsplätze für Flüchtlinge zur Verfügung stellen. Ein entsprechendes Schreiben ist am Wochenende beim Landratsamt eingegangen, erklärte Landrat Anton Knapp.
weiter...

 

 

 

Gespenstisches Treiben im Sitzungssaal

Ordentlich Gegenwind gab es im Kreisausschuss am Montagnachmittag – allerdings nicht von der Opposition, sondern von draußen. Durch ein geöffnetes Fenster im Sitzungssaal gab es einen derartigen Durchzug, dass alle paar Minuten die Barocktür des Raumes aufsprang.
weiter...

 

 

 

Ferienprogramm: Start mit Römern

Eichstätt (EK) Das Umweltzentrum des Naturparks Altmühltal startet sein Ferienprogramm. Jeden Mittwochvormittag in den Ferien entdecken Schulkinder den Naturpark.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: "Nicht mehr viel zu rütteln"

"Nicht mehr viel zu rütteln"

Eichstätt (EK) Die Pläne zum Neubau des Kaufland-Marktes im Gewerbegebiet Sollnau werden konkret: In diesen Tagen soll der Bauantrag eingereicht werden. Entschiedenen Widerstand gibt es weiterhin von der Firma Weitner.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: "Irgendwann musste der Schritt kommen"

"Irgendwann musste der Schritt kommen"

Eichstätt (hr) Für die Mitglieder des Lehrerkollegiums an der Staatlichen Berufsschule Eichstätt war es ein „kleiner Schock“. Schulleiter Alfons Frey räumt zum 31. Juli seinen Schreibtisch.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: "Jeder gibt, was er hat"

"Jeder gibt, was er hat"

Eichstätt (EK) Die Eichstätter Dompfarrei, der rund 6000 Katholiken angehören, feierte am Sonntag ihr Pfarrfest. Und bereits am Nachmittag zeichnete sich mit insgesamt deutlich über 1000 Gästen, darunter auch viele Touristen, ein neuer Besucherrekord ab.
weiter...

 

 

 

Kipfenberg: 100 Seiten regeln den Interessenkonflikt

100 Seiten regeln den Interessenkonflikt

Kipfenberg (EK) Das Naturschutzkonzept für den Forstbetrieb Kipfenberg der Bayerischen Staatsforsten ist fertiggestellt. Jetzt stellten Betriebsleiter Walter Erl und seine Mitarbeiter das Projekt Verbänden, Institutionen und der Öffentlichkeit vor. Der Waldnaturschutz sei zentraler Bestandteil von nachhaltiger, naturnaher Waldbewirtschaftung, so Erl.
weiter...

 

 

 

Schernfeld: Mit Fröhlichkeit und Feingefühl

Mit Fröhlichkeit und Feingefühl

Schernfeld (EK) Jetzt ist es soweit: Nach 40 Dienstjahren, 13 davon als Leiter der Schernfelder Schule, geht Franz Hell, ein allseits beliebter Pädagoge, in den Ruhestand. Im Rahmen des Schulfestes wurde er nun verabschiedet.
weiter...

 

 

 

Plus bei der Einkommensteuer

Nassenfels (EK) Nach dem Rekordwert des Vorjahres (1 008 800 Euro) sind die Einnahmen aus dem Einkommensteueranteil in Nassenfels für 2015 erneut kräftig auf 1 197 700 Euro angestiegen. Der Marktrat hat den Haushalt mit einem Gesamtvolumen von 5 519 500 Euro genehmigt.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Der General als Künstler

Der General als Künstler

Eichstätt/Bischofswiesen (EK) Der Künstlerring gedenkt seines Ehrenmitglieds Herrn Generalmajor a. D. Rudolf Thieser. Der ehemalige Vorsitzende des Künstlerrings ist am 21. Juli an seinem Alterssitz Bischofswiese/Strub verstorben.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Hand in Hand

Hand in Hand

Eichstätt (ztt) Über 45 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk (THW) und dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) übten gemeinsam in leer stehenden Fabrikgebäuden in Eichstätt-Wegscheid.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Eichstätts "faire Schokoladenseite"

Eichstätts "faire Schokoladenseite"

Eichstätt (ddk) „Eichstätt von seiner fairen Schokoladenseite“: Schon lange haben der Verein Weltbrücke e.V. und die Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Eichstätt am Projekt einer „fairen Stadtschokolade“ für Eichstätt gearbeitet.
weiter...

 

 

 

Kipfenberg: Symbiose aus Kunst und guter Tat

Symbiose aus Kunst und guter Tat

Kipfenberg (EK) Fotografen aus der Region zeigen derzeit in den Räumen der Praxis für Krankengymnastik Physio Point Werke zu dem Thema „Natur im Einklang“. Insgesamt acht Protagonisten sind mit Werken vertreten.
weiter...

 

 

 

Denkendorf: Neben Wissen auch Grundtugenden erworben

Neben Wissen auch Grundtugenden erworben

Denkendorf (wtz) In einer Feierstunde entließ die Denkendorfer Mittelschule ihre Neuntklässler in einen neuen Lebensabschnitt. Alle 34 Schüler – davon fünf Externe – bestanden den Mittelschulabschluss.
weiter...

 

 

 

Möckenlohe: Drei Mal ein volles Festzelt

Drei Mal ein volles Festzelt

Möckenlohe (ado) Drei Mal ein volles Festzelt mit jeder Menge Spaß und guter Unterhaltung, das gab es beim Dorffest der Möckenloher Vereine.
weiter...

 

 

 

Dinopark im Gemeinderat

Denkendorf (rsi) Am kommenden Donnerstag, 30. Juli, befasst sich der Denkendorfer Gemeinderat mit dem Bebauungsplan „Dinosaurier-Freiluftmuseum Altmühltal“. Zuvor soll die Änderung des Bebauungsplans „Am Graben“ in Zandt beschlossen werden.
weiter...

 

 

 

Extras gibt es nur gegen Aufpreis

Frankfurt (AFP) Europas größte Fluggesellschaft, die Lufthansa, reagiert auf den zunehmenden Kostendruck und stellt ihr Ticketsystem um.
weiter...

 

 

 

Schön und nützlich

Hirnstetten (fun) Gartenimpressionen am Limes erlebte eine große Gruppe von Besuchern der Katholischen Landvolkbewegung und des Verbands der landwirtschaftlichen Fachbildung bei der Gartenbäuerin Adelheid Kirschner in Hirnstetten.
weiter...

 

 

 

Gedenken an Rug und Glötzner

Sornhüll (EK) Im Gedenken an die beiden verstorbenen Priester Franz Glötzner, ehemaliger Pfarrer von Denkendorf, und Domkapitular Ludwig Rug wird morgen, Mittwoch, ein Gottesdienst in der Filialkirche St. Margareta in Sornhüll gefeiert.
weiter...

 

 

 

Fit für die Gruppenleitung

Eichstätt (EK) Fit werden für die Leitung von Eltern-Kind-Gruppen und sich für die Mitarbeit in der katholischen Erwachsenenbildung qualifizieren – dies bietet die Grundlagenschulung, die das Diözesanbildungswerk, Fachbereich Ehe- und Familienpastoral, gemeinsam mit dem Frauenbund-Diözesanverband (KDFB) jedes Jahr im Herbst veranstaltet.
weiter...

 

 

 

Lammtage: Söder im Geländer

Geländer/Schernfeld (zba) Am Donnerstag und Freitag, 30. und 31. Juli, finden auf dem Areal des Waldgasthofs Geländer die 21. Altmühltaler Lamm-Erlebnistage statt. An beiden Tagen beginnt jeweils um 11 Uhr das Markttreiben. Bereits am ersten Tag besucht Heimatminister Markus Söder die Lamm-Erlebnistage. Um 14 Uhr marschiert er zusammen mit Lammkönigin Gabriela Eckstein, den Fahnenabordnungen der bayerischen Schafhalter und der lokalen Politprominenz ein, spricht zu den Besuchern und bummelt über den Markt.
weiter...

 

 

 

Finanzen im Gemeinderat

Adelschlag (ado) Bei der letzten Sitzung des Adelschlager Gemeinderates vor der Sommerpause am morgigen Mittwoch, 29. Juli, stehen nochmals die Finanzen im Vordergrund: Sowohl der Haushaltsplan als auch die Haushaltssatzung des Jahres 2015 müssen beschlossen werden, außerdem stehen Entscheidungen zum Finanzplan der Gemeinde für die Jahre 2014 bis 2018 an.
weiter...

 

 

 

Wahl für Kollegien der DFG

Eichstätt (upd) Drei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) sind für die Fachkollegienwahl der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) vorgeschlagen worden.
weiter...

 

 

 

Soziales Jahr bei Eichstätter Diensten

Eichstätt (EK) Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) wurde als teilweiser Ersatz für den zum 30. Juni 2011 ausgesetzten Zivildienst von der Bundesregierung eingeführt. Er ist für all diejenigen Menschen interessant, die ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen weiterentwickeln möchten und die Erfahrungen in sozialen Einrichtungen wie den Eichstätter Diensten sammeln wollen.
weiter...

 

 

 

Kreuze beschädigt

Dollnstein/Eichstätt (EK) Am Ende plagte ihn offenbar das schlechte Gewissen: Ein 48-Jähriger aus Gera hat sich am Sonntag, nachdem er im Dollnsteiner Pfarrhaus übernachtet hatte, selbst der Polizei gestellt. Den Grund lieferte er bei seinem Eintreffen auf der Wache gleich mit: Er habe dort mehrere Wandkreuze beschädigt.
weiter...

 

 

 

Böschung hinabgestürzt

Eichstätt (EK) Mit 2,2 Promille Alkohol im Blut ist ein 26-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt in der vergangenen Sonntagnacht am Mondscheinweg in Eichstätt die Böschung hinuntergestürzt. Er habe sich laut Polizeibericht „auf dem Nachhauseweg von einem ausgiebigen Gaststättenbesuch“ befunden.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Neues Gewerbegebiet am Berg?

Neues Gewerbegebiet am Berg?

Eichstätt (EK) Beim Dauerbrenner Gewerbegebiete fährt die Stadt Eichstätt zweigleisig. Einerseits steht nach wie vor die Erweiterung der Sollnau auf der Agenda, zudem wird nach weiteren Möglichkeiten zur Ansiedlung von Firmen gesucht – hier führt der Weg hinauf auf den Berg.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: In der Pedettistraße wird geschürft

In der Pedettistraße wird geschürft

Eichstätt (kno) Eigentlich sollte der westliche Teil der Pedettistraße bereits heuer saniert werden, doch wegen der Baugrundproblematik wurde das Vorhaben auf 2016 verschoben. Nun sollen an acht Stellen entlang der Straße sogenannte Schürfen stattfinden.
weiter...

 

 

 

Buxheim: Starke Männer und taffe Frauen

Starke Männer und taffe Frauen

Buxheim (EK) 19 Teams, 13 Männer- und sechs Frauenmannschaften, fanden sich in Buxheim ein, um sich bei den Highlandgames zu messen. Das waren so viele Teams wie nie, und diese bescherten den Zuschauern einen abwechslungsreichen Samstagnachmittag.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Bischof auf "abgefahrenem" Bike

Bischof auf "abgefahrenem" Bike

Eichstätt (pde/kno) Ein Elektro- und ein Hybridauto hat sich der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke im Bischofshaus in Eichstätt zeigen lassen. Hingucker war allerdings ein Motorrad, das der Bundesverband eMobilität ebenfalls mitgebracht hatte.
weiter...

 

 

 

Eichstätt: Hochseekreuzer Schottenau

Hochseekreuzer Schottenau

Eichstätt (zba) Die Mittelschule Schottenau hat 135 Schülerinnen und Schüler verabschiedet, 50 aus den beiden M 10-Klassen und 85 aus den neunten Klassen. Nach neun beziehungsweise zehn Jahren Schulzeit haben sie ihr Etappenziel erreicht.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Eichstätt
Um weitere Artikel aus dem Ressort Eichstätt anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter