Das Volksfest findet am Samstag einen seiner Höhepunkte mit dem traditionellen Seniorennachmittag um 15 Uhr. Die Stadt hat 912 ältere Mitbürger zu einem halben Hähnchen und zu einer halben Maß Bier eingeladen. Dazu gibt es musikalische Unterhaltung.

Am Abend können die Festbesucher ausgelassen zu Partymusik feiern, wenn ab 19 Uhr die Band Champane auftritt. "Erst die Mess und dann die Maß", lautet das Motto am Volksfestsonntag. Um 10 Uhr ist ein Zeltgottesdienst, musikalisch umrahmt von der Lupburger Blasmusik. Danach ist Frühschoppen. Den Rest des Tages gestaltet ab 18 Uhr die Original Altmühltaler Blaskapelle aus Beilngries.

Rund um die jüngsten Gäste dreht sich das Programm des Parsberger Volksfestes am Montag. Ab 14 Uhr ist der Familiennachmittag mit ermäßigten Fahrpreisen bei allen Fahrgeschäften bis 18 Uhr und mit einer Überraschung für die Kinder mit dem Zauberer Karli. Am gleichen Abend findet der Tag der Behörden, Betriebe und Vereine statt. Ab 20 Uhr spielt die Partyband Donnaweda. Den Schlusspunkt am Dienstag setzt dann ab 18 Uhr ein bayerischer Abend.