Derzeit wird der mehr als ein Jahr zurückliegende Fall vor Gericht verhandelt. Nach Zeugenangaben soll ein namentlich nicht bekannter Autofahrer unmittelbar nach dem Unfall angehalten und Erste Hilfe geleistet haben. Da er als weiterer Zeuge infrage kommen könnte, bittet ihn die Polizei Beilngries, sich unter Telefon (08461) 640 30, zu melden. Beim Fahrzeug des Unbekannten soll es sich um eine helle, vermutlich silbergraue Limousine der Marke Audi A4 oder A6 gehandelt haben.