Unterstützt werden sie dabei von vier Begleitpersonen. Verabschiedet wurde die Radlergruppe unter anderem von Domkapitular Josef Funk und Bürgermeister Alexander Anetsberger. Weitere 32 Mitglieder der Kolpingfamilie fahren zusammen mit Angehörigen heute um 13 Uhr per Auto ebenfalls nach Prag. Dort verbringen die Gäste aus der Altmühlstadt das Wochenende. Laut Eduard Babiel, Vorsitzender der Kolpingfamilie, ist während der gemeinsamen Rückreise am Sonntag noch ein Zwischenstopp in Pilsen geplant.