Donnerstag, 26. Mai 2016 |
Beilngries: Drei Bäume werden gefällt
Beilngries

Drei Bäume werden gefällt

Beilngries (DK) Drei große Bäume in der Beilngrieser Hans-Schöpf-Straße werden gefällt. Darauf haben sich die Mitglieder des Bauausschusses am Dienstagabend geeinigt. Zunächst prallten unterschiedliche Meinungen aufeinander. Am Ende fand das Gremium aber einstimmig einen Kompromiss.
weiter...

 

 


 

 

 

 

Ottmaring: Fördermittel für Dorferneuerung

Fördermittel für Dorferneuerung

Ottmaring (rat/DK) Fördergelder in Höhe von 185 000 Euro hat das Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) für die Dorferneuerung im Dietfurter Ortsteil Ottmaring bewilligt. Das hat die Behörde in einer Presseerklärung mitgeteilt. Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf 369 000 Euro.
weiter...

 

 

 

Kratzmühle: Freie Fahrt für Stromtreter

Freie Fahrt für Stromtreter

Kratzmühle (DK) Wie kann es gelingen, im Straßenverkehr künftig stärker auf Elektroantriebe zu setzen? Diese Frage wird derzeit rund um den Erdkreis diskutiert. Auch der Naturpark Altmühltal und die Vereinigung Altmühl-Jura setzen sich mit dem Thema Elektromobilität auseinander.
weiter...

 

 

 

Mühlbach: Kultur im Steinstadel

Kultur im Steinstadel

Mühlbach (uke) Mit Kabarett, Konzerten, einer Ausstellung und einer Kinderveranstaltung soll die Obermühle im Dietfurter Ortsteil Mühlbach neuer Veranstaltungsort für Kleinkunst werden. Besitzerin Eva Martiny hat für diesen Sommer einiges geplant, um das Ensemble mit neuem Leben zu füllen.
weiter...

 

 

 

 

 

Töging: Großartige sportliche Leistungen

Großartige sportliche Leistungen

Töging (rfs) Von einem sehr erfolgreichen Vereinsjahr hat Schützenmeister Günther Forster bei der Jahresversammlung des Schützenvereins Karlsfelsen Töging berichtet. Der Aufstieg in die A-Klasse des mittelfränkischen Schützengaus stehe als eine großartige sportliche Leistung im Mittelpunkt der Schießsaison 2015/16. Forster bezeichnete die aktiven Schützen Dania und Andi Höll sowie Patrik und Matthias Böhm als die "Leistungsträger" im Verein.
weiter...

 

 

 

Pfraundorf: Engagiert und treffsicher

Engagiert und treffsicher

Pfraundorf (pts) Beim Preisschießen des SV Badanhausen haben zahlreiche Schützen sehr gute Leistungen gebracht. Die stolzen Sieger durften sich dem Respekt der Mitglieder beim Überreichen der Pokale und der ausgeschossenen Scheiben gewiss sein.
weiter...

 

 

 

Dietfurt: Bei Vollmond rund um Dietfurt

Bei Vollmond rund um Dietfurt

Dietfurt (DK) Ob der Vollmond zu sehen sein wird? Es waren doch viele Wolken am Himmel, als Johann Dietz und die Naturfreunde am Samstag am Chinesenbrunnen zur Vollmondwanderung aufbrachen. 20 Interessierte marschierten mit und erhielten Informationen zu Geschichte und Natur.
weiter...

 

 

 

 

 

Gesellige Sportler

Beilngries (nur) Eine Kombination aus Sport und Spaß bietet der Tennisclub Blau-Weiß Beilngries seinen Mitgliedern an diesem Donnerstag an. Laut Vorstandsmitglied Klaus-Werner Müller ist dabei zum einen freies Doppelspiel geplant, zum anderen besteht genügend Gelegenheit zu gemütlichem Beisammensein.
weiter...

 

 

 

Gelungener Auftritt

Beilngries (rgf) Viel Applaus haben die Musikanten der Original Altmühltaler Blaskapelle Beilngries jüngst bei ihren Auftritten in Regen erhalten. Sie beteiligten sich mit vielen anderen Akteuren an dem dortigen Volksmusikspektakel.
weiter...

 

 

 

Flohmarkt für Bücher

Dietfurt (khr) Ein großer Bücherflohmarkt startet am Sonntag in den früheren Büchereiräumen im Dietfurter Rathaus. Mehr als 2000 Bücher wurden aussortiert und warten nun auf neue Leser und Besitzer. Unter dem Motto: "Lies, was reingeht!" können sich alle Bücherbegeisterten tütenweise für jeweils nur fünf Euro mit Lesestoff eindecken.
weiter...

 

 

 

Mehrere Unfälle

Neumarkt (DK) Auf der A 3 ist es im Baustellenbereich zwischen den Ausfahrten Neumarkt und Velburg zu mehreren schweren Lastwagenunfällen gekommen. Das berichtet die Polizei Parsberg.
weiter...

 

 

 

"Eigentlich geht so etwas nicht"

Beilngries (rgf) Reichlich Kopfzerbrechen hat den Mitgliedern des Beilngrieser Bauausschusses am Dienstag ein Rohbau bereitet. Das Gebäude im Baugebiet "Im Waller" ist deutlich zu hoch geraten, Festsetzungen des Bebauungsplans wurden nicht berücksichtigt.
weiter...

 

 

 

Viel los am Wochenende

Beilngries (DK) Auf mehrere Veranstaltungen an diesem verlängerten Wochenende weist das Touristikbüro Beilngries hin. An diesem Donnerstag können Interessierte um 17 Uhr an einer Brauereiführung durch die Privatbrauerei Schattenhofer teilnehmen.
weiter...

 

 

 

16 neue Wohnungen in der Ingolstädter Straße

Beilngries (rgf) Ein Bauprojekt mit insgesamt 16 Wohnungen wird in der Ingolstädter Straße in Beilngries realisiert. Die Mitglieder des Bauausschusses hatten am Dienstag keine Einwände gegen das Vorhaben, das zwei Gebäude vorsieht, die unterirdisch durch eine Tiefgarage verbunden sind.
weiter...

 

 

 

Beilngries: Ziegen als Naturschützer

Ziegen als Naturschützer

Beilngries (DK) Ein ambitioniertes Projekt haben Naturschützer vor einem Jahr am Arzberg ins Leben gerufen. Ziegen helfen dabei, die Artenvielfalt zu erhalten. Wie das genau funktioniert und was für heuer geplant ist, erläuterten Experten bei einem Rundgang.
weiter...

 

 

 

Dietfurt: Der Charme von zwei Welten

Der Charme von zwei Welten

Dietfurt (DK) Einen Bayrisch-Chinesischen Sommer mit vielen Höhepunkten feiert Dietfurt am 18. und 19. Juni. Zudem werden zahlreiche Gäste aus dem Reich der Mitte erwartet. Das teilte Pia Pritschet, die Leiterin der Tourist-Information, mit.
weiter...

 

 

 

Beilngries: Wie entwickelt sich die Stadt?

Wie entwickelt sich die Stadt?

Beilngries (rgf) Die Stadt Beilngries erhält aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren" in diesem Jahr 150 000 Euro. Das hat der bayerische Innen- und Bauminister Joachim Herrmann (CSU) jüngst bekannt gegeben.
weiter...

 

 

 

Beilngries: "Wohnen, wo andere Urlaub machen"

"Wohnen, wo andere Urlaub machen"

Beilngries/Breitenbrunn (swp) Die Mitglieder des Verschönerungsvereins Beilngries haben den Marktflecken Breitenbrunn besucht. Altbürgermeister Josef Köstler und Ortsheimatpfleger Kurt Martens zeigten ihnen geschichtsträchtige Baudenkmäler. Dazu gab es Wissenswertes über die Ortsgeschichte.
weiter...

 

 

 

Kottingwörth: Spannende Schnitzeljagd

Spannende Schnitzeljagd

Kottingwörth (jwt) Der Obst- und Gartenbauverein Kottingwörth hat sein Kinderveranstaltungs-Programm mit einer Schnitzeljagd für zwei Altersgruppen gestartet. Für die Vier- bis Sechsjährigen hatten die Organisatoren sieben, für die Kinder ab sieben Jahren zehn, Stationen im und um das Dorf vorbereitet.
weiter...

 

 

 

Breitenbrunn: Bischof aus Bolivien bei Firmung

Bischof aus Bolivien bei Firmung

Breitenbrunn (swp) Genau 54 Mädchen und Buben empfangen am 10. Juni in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Breitenbrunn das Sakrament der Firmung. Das übernimmt in diesem Jahr der deutschstämmige Weihbischof Adolf Bittschi Mayer aus Bolivien.
weiter...

 

 

 

Die Arbeit der Imker

Dietfurt (grb) Einen Tag der offenen Tür an seinem Lehrbienenstand nahe des Alcmona-Geländes organisiert der Imkerverein Dietfurt auch in diesem Jahr wieder.
weiter...

 

 

 

Training für den Rücken

Beilngries (DK) Die Volkshochschule Beilngries bietet in nachfolgenden Kursen noch freie Plätze an. Anmeldungen nimmt das VHS-Büro unter der Telefonnummer (08461) 266 oder im Internet unter der Adresse www.vhs-beilngries.de entgegen:
weiter...

 

 

 

Debatte über Parkkonzept

Dietfurt (DK) Die nächste Sitzung des Dietfurter Stadtrats beginnt am Montag um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Beschlüsse über die Vergabe von Heizungs-, Sanitär- und Estricharbeiten im Dietfurter Freibad.
weiter...

 

 

 

Pilgern nach Bettbrunn

Dietfurt (grb) Die Fußwallfahrer aus Dietfurt und Umgebung machen sich am Sonntag zur Wallfahrt nach Bettbrunn auf den Weg. Abmarsch ist um 4.15 Uhr bei der Frauenkirche. Der etwa 25 Kilometer lange Weg führt über Hallenhausen, Zell, Winden, Breitenhill durch den Köschinger Forst.
weiter...

 

 

 

Klassik in der Residenz

Neumarkt (DK) Zum dritten Mal unterstützt das Lions Hilfswerk Neumarkt zusammen mit der Hochschule für Musik Nürnberg einen Bläserwettbewerb für Studenten.
weiter...

 

 

 

Aktive Reservisten

Dietfurt (rfs) Die Dietfurter Reservisten haben am Wochenende die zehnjährige Patenschaft mit den Reservisten aus Gimpertshausen gefeiert. Der Vorsitzende Christoph Knappe dankte den Vereinskollegen aus Gimpertshausen für die Zusammenarbeit bei vielen Veranstaltungen, vor allem beim jährlichen Volkstrauertag.
weiter...

 

 

 

Ein Meer aus Blumen

Plankstetten (DK) 40 Kinder aus den vierten Klassen der Grundschule Berching haben mit ihren Lehrern und Gärtnermeister Harald Joa ein großes Feld im Gemüsegarten des Klosters Plankstetten bepflanzt. Dort soll im Spätsommer ein Meer aus Sonnenblumen erstrahlen.
weiter...

 

 

 

Sommerliche Serenade

Beilngries (DK) Was 2011 als Versuch startete, ist mittlerweile fest etabliert und aus dem Beilngrieser Musikleben nicht mehr wegzudenken: Die Rede ist von der Open-Air Sommerserenade des Symphonischen Blasorchesters Beilngries, die heuer am Sonntag, 12. Juni, bereits zum fünften Mal im Innenhof des ehemaligen Amtsgerichts stattfindet.
weiter...

 

 

 

Wie entwickelt sich die Stadt?

Beilngries (rgf) Die Stadt Beilngries erhält aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren" in diesem Jahr 150 000 Euro. Das hat der bayerische Innen- und Bauminister Joachim Herrmann (CSU) jüngst bekannt gegeben.
weiter...

 

 

 

Wiesenhofen: "Wir werden zum Spielball der Politik"

"Wir werden zum Spielball der Politik"

Wiesenhofen (DK) Werbung für die Landwirtschaft haben zwei Familien aus Wiesenhofen am Sonntag betrieben. Beim Tag des offenen Hofes strömten Interessenten aus der gesamten Region zu den Anwesen Meier und Krieglmeier. Die Landwirte bezogen unter anderem Stellung zu aktuellen Diskussionen.
weiter...

 

 

 

Dietfurt: Singend die Fürsprache Marias erbitten

Singend die Fürsprache Marias erbitten

Dietfurt (gtz) Ein beeindruckendes Zeugnis der Marienverehrung haben Sänger und Instrumentalisten bei der Musikanten-Maiandacht in Dietfurt abgelegt. Der Organisator Bernhard Grünbeck freute sich über ein voll besetztes Gotteshaus.
weiter...

 

 

 

Parsberg: Gaukler, Barden und Stelzengeher

Gaukler, Barden und Stelzengeher

Parsberg (swp) Zwei Tage lang sind die historische Burg Parsberg, ihr romantisch gestaltetes Umfeld sowie der angrenzende Stadtpark die Heimat für Ritter, Landsknechte, Gaukler, Handwerker, Tandler, Bierbrauer und allerlei fahrendes Volk gewesen. Der Ort stand ganz im Zeichen des Mittelalterfests.
weiter...

 

 

 

Beilngries: "Wir möchten spirituellen Reichtum teilen"

"Wir möchten spirituellen Reichtum teilen"

Beilngries (dh) Auf Einladung des Beilngrieser Pfarrgemeinderats hat eine Gruppe aus dem Collegium Orientale Eichstätt in der Pfarrkirche St. Walburga am Abend des Dreifaltigkeitssonntags eine besondere Maiandacht gestaltet. "Es freut uns, dass Sie uns heute eine andere Form der Marienverehrung nahebringen", meinte Dekan Josef Funk bei der Begrüßung.
weiter...

 

 

 

Kottingwörth: Feuerwehr braucht Nachwuchskräfte

Feuerwehr braucht Nachwuchskräfte

Kottingwörth (jwt) Im Kottingwörther Feuerwehrhaus hat der Schutzpatron, der heilige Florian, einen Ehrenplatz. Mit dem Schriftzug auf seinem Banner erinnert er Tag für Tag an das große dreitägige Fest zum 125-jährigen Jubiläum der Dorffeuerwehr im Jahr 2006. Am Samstag waren es auf den Tag genau zehn Jahre, dass die Feierlichkeiten am damaligen Festsonntag mit einem Gottesdienst im Festzelt, Fahnenumzug, Ehrungen und Reden zu Ende gegangen waren.
weiter...

 

 

 

Dietfurt: Abenteuer im Zauberwald

Abenteuer im Zauberwald

Dietfurt (khr) Eine außergewöhnliche Aktion für das Pfarr- und Familienfest der Pfarrei Hainsberg hat sich ein Kreis von Hobbyschauspielern rund um Carola und Anton Zach einfallen lassen. Die Gruppe will vor allem Familien mit Kindern mit einer Erlebniswanderung der besonderen Art beglücken.
weiter...

 

 

 

Alkoholisiert am Steuer

Dietfurt/Parsberg (DK) Drei Autofahrer und der Lenker eines Lastwagens sind alkoholisiert am Steuer erwischt worden. Das meldet die Polizei Parsberg.
weiter...

 

 

 

Prozession zu vier Altären

Dietfurt (grb) Die Pfarrei Dietfurt feiert Fronleichnam am Donnerstag um 8 Uhr mit einem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche. Danach startet die Prozession.
weiter...

 

 

 

Zell feiert Fronleichnam

Zell (DK) Die Pfarrei Zell/ Arnsdorf feiert am Donnerstag in der Zeller Marienkirche Fronleichnam. Den Gottesdienst zelebriert Pfarrer Peter Chidi Okumma mit Diakon Alfons Rabl aus Mühlbach. Anschließend stellen sich alle Vereine mit Fahnenabordnungen, Ministranten, Kommunionkinder und Firmkinder am Kirchplatz zur Prozession auf.
weiter...

 

 

 

Treffen der Fanklubs

Dietfurt (DK) Die Arbeitsgemeinschaft der Fanklubs des TSV 1860 München hält ihre Jahresversammlung in Dietfurt ab.
weiter...

 

 

Weitere Artikel aus dem Ressort Beilngries
Um weitere Artikel aus dem Ressort Beilngries anzuzeigen, verwenden Sie bitte unser Archiv.
 weiter