Donnerstag, 03. September 2015 |
Ingolstadt: Neugierige Blicke aufeinander
Ingolstadt

Neugierige Blicke aufeinander

Ingolstadt/Oberstimm (DK) Die erste „Aufnahme- und Rückführungseinrichtung“ ist in der Immelmann-Kaserne in Betrieb. Neben der Sozialministerin inspizierten auch Pfaffenhofens Landrat Martin Wolf, Manchings Bürgermeister Herbert Nerb und Ingolstadts Sozialreferent Wolfgang Scheuer das Lager.
weiter...

 

 


 

 

 

Symbolbild Gericht

Feuer auf dem Balkon

Ingolstadt (reh) Streits werden in dieser Stadt besonders im Nachtleben gerne mit Fäusten ausgetragen. Ein Brandanschlag war als Mittel der Wahl bisher nicht bekannt. Bis zum März 2014.
weiter...

 

 

 

Pfaffenhofen: Schlachthofstraße wird erneuert

Schlachthofstraße wird erneuert

Pfaffenhofen (PK) Seit dieser Woche wird die Pfaffenhofener Schlachthofstraße von Grund auf erneuert: Begonnen wird mit dem Bereich zwischen Stadtgraben und der nördlichen Einmündung der Ilmstraße – dem Ersten von insgesamt drei Bauabschnitten. Die Straße ist während der Arbeiten für den Verkehr gesperrt.
weiter...

 

 

 

Schrobenhausen: Landschaftskunst

Landschaftskunst

Schrobenhausen (SZ) Über dunkle Kanäle sind der Redaktion Aufzeichnungen eines gewissen „Franz“ zugespielt worden, der behauptet, auf einer Wolke über dem Schrobenhausener Land zu schweben und von oben alles zu sehen, was niemand sonst sieht. Er gibt uns viele Fragezeichen auf. Wer kann helfen
weiter...

 

 

 

Neuburg: Die BRK-Kiste als Übergangslösung

Die BRK-Kiste als Übergangslösung

Neuburg (DK) In der Stadt Neuburg ist die Zahl der Kinder deutlich gestiegen. Die Kindergärten haben nicht Platz für alle, neue müssen gebaut werden. Um Eltern und Kindern zu helfen, gibt es deshalb eine Übergangslösung. Der Container-Kindergarten BRK-Kiste nimmt heute seinen Betrieb auf.
 Video |weiter...

 

 

 

Eichstätt: Von der Sofi bis zum Poststreik

Von der Sofi bis zum Poststreik

Eichstätt (EK) Der Jahrhundertsommer war natürlich eines der Themen beim Kinderfestzug zur Wiesn gestern Nachmittag. Und er zeigte sich noch einmal von seiner schönsten Seite: Mehrere hundert Kinder hatten sich originelle Themen überlegt. Inmitten der Eichstätter: 18 Flüchtlingskinder.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Riedenburg: Jahrmarkt der Attraktionen

Jahrmarkt der Attraktionen

Riedenburg (rat) Zum Riedenburger Jahrmarkt mit Gewerbeschau am Sonntag, 13. September, erwartet die örtliche Gewerbevereinigung wieder tausende Besucher aus der ganzen Region. Die Vorsitzende Anna-Maria Esser stellte gestern in Riedenburg das Programm vor.
weiter...

 

 

 

Mallerstetten: Ein mehrfach prämiertes Dorf

Ein mehrfach prämiertes Dorf

Mallerstetten (DK) Fünf Vereine und zwei Wirtschaften halten im Dietfurter Ortsteil Mallerstetten das Dorfleben beisammen. Stadtrat und Ortssprecher Andreas Keckl (CWU) erzählt bei einem Rundgang stolz die Geschichte seines Heimatdorfes und gibt einen Überblick über aktuelle Projekte.
weiter...

 

 

 

 

Thalmässing: Bündnis traut dem Frieden nicht

Bündnis traut dem Frieden nicht

Thalmässing (HK) Auch wenn es im Moment so aussieht, als wäre die Realisierung einer neuen Bundesstraße B 131 n eher unwahrscheinlich, will das Bündnis gegen diese Straße in seinem Protest nicht nachlassen. In Sicherheit wiegen wollen sich die Gegner auf keinen Fall.
weiter...