Donnerstag, 24. Juli 2014 |
Ingolstadt: Der Architekt als Hauptschuldiger
Ingolstadt

Der Architekt als Hauptschuldiger

Ingolstadt (DK) Vom Vorzeigeobjekt zum Kostendebakel – die Kulturhalle 9 am Hauptbahnhof ist in den vergangenen Wochen schwer in Verruf geraten. Ein interner Rechnungsprüfungsbericht, der dem DK vorliegt, dokumentiert die Pannenserie, die der Kostenexplosion auf 4,6 Millionen Euro vorausging.
 1 Kommentare |weiter...

 

 


 

 

 

Stadtrat im Audio-Stream

Ingolstadt (dk) Das Kongresshotel auf dem Gießereigelände, die Theresienstraße, verkaufsoffene Sonntage - vor seiner Sommerpause hat der Ingolstädter Stadtrat noch große Themen zu behandeln. Die Sitzung beginnt heute um 15 Uhr. Hier geht es zum Audio-Livestream der Sitzung.
weiter...

 

 

 

Pfaffenhofen: Giebel ade!

Giebel ade!

Pfaffenhofen (PK) Der umstrittene Nordgiebel am Pfaffenhofener Landratsamt muss wohl wieder abgerissen werden, das nigelnagelneue Satteldach einem Walmdach weichen. Vor Gericht haben sich der Landkreis und der klagende Nachbar gestern mit Vorbehalt auf diesen Kompromiss verständigt.
 1 Kommentare |weiter...

 

 

 

Schrobenhausen: Es wird noch dauern

Es wird noch dauern

Schrobenhausen (SZ) Die Idee war: Lasst uns die neuen Stadträte auf den aktuellen Stand bringen. Beim Hochwasserschutz macht das Sinn, wie die Sitzung am Dienstagabend belegte: Denn das Thema wird den Stadtrat wohl noch viele Jahre begleiten.
weiter...

 

 

 

Neuburg: Rock und Soul im Brandlbad

Zu laut im Brandlbad

Neuburg (r) Open-Air-Musik im Neuburger Freibad – das bleibt ein schwieriges Unterfangen. Im Werkausschuss verwiesen jetzt mehrere Stadträte auf den Lärm, der insbesondere von einer „Beachparty“ im Juni ausgegangen war.
weiter...

 

 

 

Wildschwein Wildsau

Helden und Hasenfüße

Kipfenberg/Eichstätt (EK) Die Jäger schießen im Landkreis so viele Wildschweine wie noch nie. Aber es müssten viel mehr sein. Das Problem: Viele Jagdhunde kommen mit den schlauen und extrem wehrhaften Sauen nicht zurecht. Dem soll bald Bayerns erstes Schwarzwild-Übungsgatter abhelfen.
 1 Kommentare |weiter...

 

 

 

Riedenburg: Spannende Duelle im Sand

Spannende Duelle im Sand

Riedenburg (swl) Sonne, Sand und tolle Spiele – all das ist bei der ersten Riedenburger Stadtmeisterschaft im Beachvolleyball geboten gewesen. Die Helfer der Volleyballabteilung des TV Riedenburg um ihre stellvertretende Leiterin Sandra Bruckmeier hatten das Gauditurnier auf den Plätzen in der Austraße organisiert.
weiter...

 

 

 

Beilngries: Ein Bienenjahr mit zwei Gesichtern

Ein Bienenjahr mit zwei Gesichtern

Beilngries (DK) Die Bilanz der Beilngrieser Imker zum Honigjahr 2014 ist zweigeteilt: „Beim Frühjahrshonig war es gut, der Waldhonig ist ausgeblieben“, sagt Erwin Brunner, Vorsitzender des hiesigen Imkervereins.
weiter...

 

 

 

 

Hilpoltstein: Tosender Applaus für ein loses Mundwerk

Tosender Applaus für ein loses Mundwerk

Hilpoltstein (HK) „Irgendwas is‘ immer“ heißt das neue Programm von Monika Gruber, das sie nach fast einjähriger Pause auf die Bühne bringt. Nach dreieinhalb Jahren ist sie wieder einmal in Hilpoltstein. Schon seit Monaten ist der Abend ausverkauft, die Parkplätze um die Stadthalle Mangelware.
weiter...