Montag, 23. Januar 2017 |
Ingolstadt: Jeder für sich
Ingolstadt

Jeder für sich

Ingolstadt (DK) Der Winterschlussverkauf geht in die heiße Phase - auch in der Ingolstädter Innenstadt. Anders als im Sommer 2016 findet dieses Jahr mangels Beteiligung kein gemeinsamer Schlussverkauf der Innenstadtgeschäfte statt. IN-City-Vorsitzender Thomas Deiser bedauert dies.
weiter...

 

 


 

 

 

Konzept Seilbahn

BGI für Seilbahn

Ingolstadt (DK) „Mit großem Interesse“ hat die Fraktion der Bürgergemeinschaft Ingolstadt (BGI) die Präsentation des Verkehrskonzepts einer Seilbahn für Ingolstadt verfolgt, das von Studenten der Technischen Hochschule vorgestellt wurde (DK berichtete).
weiter...

 

 

 

Pfaffenhofen: Franz Niedermayr fordert Martin Wolf

Franz Niedermayr fordert Martin Wolf

Pfaffenhofen (PK) Die Liberalen nominieren den Pfaffenhofener Stadtrat Franz Niedermayr als Landratskandidat. Der 56-Jährige fordert CSU-Amtsinhaber Martin Wolf heraus. Nicht nur, um den Bürgern eine demokratische Wahlfreiheit zu geben, wie er selbst sagt. "Sondern um zu gewinnen."
weiter...

 

 

 

Hohenwart: Winterurlaub daheim

Winterurlaub daheim

Hohenwart (SZ) Wie verwandelt man Hohenwart in einen Wintersportort? Ganz einfach: Man leuchte an einem Freitagabend den Eislaufplatz zwischen Paar und Freigraben aus. Und schon kommen die Menschen in Scharen und fühlen sich wie auf dem zugefrorenen Sankt Moritzer See.
weiter...

 

 

 

Gardetreffen in Neuburg

Gipfeltreffen der Gardetänzer

Neuburg (DK) Mehr Akteure als Zuschauer: Mit über 1000 Mitwirkenden war das Gardetreffen der Kinder und der Erwachsenen in der Neuburger Parkhalle ein Festival der fliegenden Beine, der spektakulären Formationen und der kreativen Choreographien. 21 Faschingsgesellschaften aus der Region begeisterten hunderte Zuschauer.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Mörnsheim: Überwältigend

Überwältigend

Mörnsheim (EK) Die Schlange vor der Turnhalle der Grundschule Mörnsheim wurde immer länger, die Zahl der Spender höher und höher: Exakt 1142 Menschen sind zur Typisierungsaktion für Dominik Stier gekommen. Die Resonanz von Helfern, Spendern und Familie: "überwältigend".
weiter...

 

 

 

Riedenburg: Bauernjahrtag bei grimmigem Frost

Bauernjahrtag bei grimmigem Frost

Riedenburg (er) Bissige Frosttemperaturen, Sonnenschein und blauer Himmel sind die Kennzeichen des 272. Bauernjahrtags am Samstag in Riedenburg gewesen. Die Besucher ließen sich von der grimmigen Kälte jedoch nicht abhalten und strömten scharenweise zum Gottesdienst.
 Bilder |weiter...

 

 

 

Dietfurt: Tanzen, bis die Sohlen glühen

Tanzen, bis die Sohlen glühen

Dietfurt (DK) In die höchsten Lüfte abgehoben sind die Besucher beim Ball der Katholischen Arbeitnehmerbewegung Dietfurt am Samstagabend. Die Piloten und die Crew der "Heidi-Air" nahmen die Faschingsnarren in die Welt über den Wolken mit und sorgten so für ausgelassene Stimmung.
weiter...

 

 

 

 

Hilpoltstein: Mit 3000 Watt den Schlossbuck hinunter

Mit 3000 Watt den Schlossbuck hinunter

Hilpoltstein (HK) Großer Andrang beim Flutlichtrodeln des THW-Ortsverbandes: Am Samstagabend haben sich unzählige Eltern und Kinder am Hilpoltsteiner Schlossbuck gedrängt, um bei eisiger Kälte und der 3000 Watt starken künstlichen Sonne die Abfahrt hinunterzujagen.
 Bilder |weiter...