Ein Bischof ist so etwas wie der Chef von vielen Pfarrern in einer Region.

In Deutschland gibt es insgesamt 27 Bistümer. Ihre Vertreter treffen sich immer zweimal im Jahr, einmal im Frühling und einmal im Herbst. Ab kommender Woche findet die Deutsche Bischofskonferenz mit 66 Teilnehmern in Ingolstadt statt. Gastgeber ist das Bistum Eichstätt mit Bischof Gregor Maria Hanke. Weil dort aber nicht genug Platz war, weichen die Geistlichen nach Ingolstadt aus und beraten sich dort unter anderem über das Verhältnis der Katholiken in ganz Europa. ‹ŒSeite 3