Viele sind so einfach herzustellen, dass seit dieser Zeit auch Kinder gern unsichtbare Sätze geschrieben haben, die sie dann mit einem Trick sichtbar machen konnten. In China haben Forscher jetzt sogar eine ganz neue, besonders sichere Geheimtinte entwickelt. Das einfachste Mittel ist aber Zitronensaft, in den du zum Beispiel einen Zahnstocher eintauchst und schreibst. Nach dem Trocknen ist von den Worten nichts mehr zu sehen, durch Hitze werden sie aber wieder sichtbar. Dafür brauchst du unbedingt die Hilfe von Erwachsenen, damit das Papier nicht zu brennen anfängt. Man kann es unter anderem vorsichtig in die Nähe einer Kerzenflamme halten oder mit einem heißen Bügeleisen darüberfahren.