Mittwoch, 30. Juli 2014 |

 

Mars-Rover auf Rekordstrecke

Dass „Opportunity“ ziemlich außerirdisch ist, wird beim ersten Blick glasklar: Das Mars-Fahrzeug sieht aus wie eine verunglückte Mischung aus Rasenmäher und supermodernem Kinderwagen. Doch, bei aller ungewohnten Optik: Hut ab vor der Leistung des Mars-Rovers – so nennt man das Fahrzeug.
weiter...

 

 

Nicht alle Nachwuchsfußballer werden Stars

Die „Großen“ haben es vorgemacht, jetzt können die „Kleinen“ nachziehen: Die Rede ist von den deutschen Nachwuchsfußballern, die bei der U 19-Europameisterschaft in Ungarn das Finale erreicht haben. Morgen (19 Uhr) trifft die Mannschaft von Trainer Marcus Sorg auf Portugal und kann mit einem Sieg dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) innerhalb weniger Tage den nächsten Titel bescheren.
weiter...

 

 

Die berühmte Welt der Hobbits

Elben, Orks, Zauberer und Hobbits – vielleicht kennt auch ihr das berühmte Buch „Der Herr der Ringe“. Vor genau 60 Jahren erschien der erste von drei Teilen.
weiter...

 

 

Sechs Wochen frei

Sechs Wochen schulfreie Zeit liegen nun vor den rund 1,7 Millionen bayerischen Schülern. Hast du dir schon überlegt, wie du die Sommerferien verbringen möchtest? Die Möglichkeiten sind zahlreich: Manche verdienen sich etwas Geld bei einem Ferienjob hinzu, viele fahren mit ihren Eltern in den Urlaub.
weiter...

 

 

Weltklasse trotz Behinderung

Ein langer Anlauf, der große Satz in die Grube und dann heißt es, Weite messen: Den Ablauf beim Weitsprung kennt wohl jeder aus dem Sportunterricht in der Schule. Markus Rehm erlebte es anders. Er hat im Alter von 14 Jahren sein rechtes Bein bei einem Unfall verloren und springt seitdem mit einer Prothese.
weiter...

 

 

Wie man das "grüne Gold" erntet

Wenn ihr in vier Wochen mit euren Eltern spazieren geht, könnt ihr vielleicht die Bauern bei der Ernte des „grünen Goldes“ beobachten. Damit ist der Hopfen gemeint, aus dem man Bier, Malzbier oder auch Tee herstellen kann. Ihren Spitznamen hat die Pflanze deshalb bekommen, weil die Bauern damit ihr Geld verdienen.
weiter...

 

 

Eine Zeitung für Schüler von Schülern

Der Preis für Schokoriegel steigt um 50 Cent, und es soll keine Cola mehr im Getränkeautomaten geben: Neuigkeiten wie diese stehen meist in einer Schülerzeitung. Sie wird produziert, um Schüler, Lehrer und Ehemalige auf dem Laufenden zu halten, was sich in einer Schule so tut.
weiter...

 

 

Wie kommen die Löcher in den Käse?

Sicher wisst ihr, dass Käse aus Milch gemacht wird. Je nach Herstellungsverfahren entstehen dabei ganz unterschiedliche Sorten. Es gibt zum Beispiel Käsesorten mit großen Löchern wie den Emmentaler und auch Käsesorten ohne Löcher – wie zum Beispiel den Parmesan.
weiter...

 

 

Ein Konto für Kinder

Die Spardose ist voll – was nun? Mama und Papa haben ein Konto bei der Bank, dort sparen sie das Geld, das sie gerade nicht brauchen. So ein Konto können auch Kinder haben: Statt im Sparschwein liegt das Geld dann bei der Bank und wenn man doch wieder etwas braucht, kann man es abheben.
weiter...

 

 

Wo der Hund das Wildschwein trifft

Seit es in unseren Wäldern keine Wölfe mehr gibt, haben die Wildschweine ihren einzigen echten Feind verloren. Deswegen vermehren sie sich so stark wie noch nie und sind in ganz Bayern zur Plage geworden: Sie richten auf den Äckern der Bauern großen Schaden an.
weiter...