Donnerstag, 17. August 2017
 

 

Vorweihnacht auf gutem Weg

Ingolstadt (mot/peh) Mag der Advent manchmal auch noch so hektisch sein: Zu keiner Zeit des Jahres denken die Menschen so sehr an ihre Mitbürger wie jetzt. In den Wochen vor Weihnachten ist die Spendenbereitschaft traditionell sehr groß.
weiter...

 

 

 

Schrobenhausen: Prominente verkaufen Brot der guten Herzen

Schrobenhausen (jsp) Die Bäckerinnung unterstützt auch heuer die Aktion "Vorweihnacht der guten Herzen". Exklusiv in Schrobenhausen gibt es an zwei Markttagen das Brot der guten Herzen. Unterstützt wird das Vorhaben von Bäckereimeister Hans Mayr und lokaler Prominenz. Der Erlös kommt dem Schrobenhausener Kinder- und Jugendhilfezentrum St. Josef zugute.
weiter...

 

 

 

Nach einer Woche schon 17 000 Euro

Pfaffenhofen (hai) Einen rekordverdächtigen Blitzstart hat die Spendenaktion "Vorweihnacht der guten Herzen" hingelegt. Nur eine Woche nach dem offiziellen Auftakt summiert sich der Spendenstand auf den Konten des Vereins "Familien in Not" schon auf stolze 17 000 Euro.
weiter...

 

 

 

Vorweihnacht: Erste Spenden eingegangen

Schrobenhausen (mpy) Oft muss es gar nicht die große Summe sein – manchmal genügen auch kleine Spenden, um zu helfen. Mit der Vorweihnacht der guten Herzen ist jetzt wieder die Weihnachtsaktion der Schrobenhausener Zeitung angelaufen.
weiter...

 

 

 

Städtepartnerschaft gibt es eigentlich längst

Pfaffenhofen (bti) Über eine Städtepartnerschaft werde in Pfaffenhofen immer wieder diskutiert, aber durch die Verbindung zum österreichischen Würflach gebe es sie eigentlich schon längst, meinte Moderator Peter Feßl beim Auftakt der "Vorweihnacht der guten Herzen": "Noch dazu mit einem florierenden Heiratsmarkt".
weiter...

 

 

 

Schöner Melodienreigen für einen guten Zweck

Pfaffenhofen (bti) "Schöne Dinge, gute Gaben gehen jetzt von Herz zu Herz". Mit dieser Liedzeile aus der "Weihnachtsfreude" erfasste die Würflacher Septime den Sinn des gelungenen Benefizkonzertes: Der musikalische Auftakt der "Vorweihnacht der guten Herzen" erbrachte einen Reinerlös von rund 2015 Euro.
weiter...

 

 

 

Tombola für die Tafel

Ingolstadt (mot) Die "Vorweihnacht der guten Herzen", die Spendensammlung des DONAUKURIER und seiner Heimatzeitungen, bekommt immer breitere Unterstützung: Seit Freitag steht ein Holzhäuschen zwischen Christkindlmarkt und Viktualienmarkt, in dem die Mitglieder des Rotary-Clubs Ingolstadt Lose verkaufen. Der Erlös kommt der Tafel zugute, jener Einrichtung, die immer mehr bedürftigen Menschen mit Lebensmitteln hilft.
weiter...

 

 

 

Viele können sich kein Mittagessen leisten

Pfaffenhofen (PK) Für das Startkapital der diesjährigen Spendenaktion "Vorweihnacht der guten Herzen" ist bereits vor dem offiziellen Auftakt an diesem Wochenende gesorgt. Neben den 1000 Euro von der Frauenunion Pfaffenhofen (siehe gesonderten Bericht oben) zahlten Franz Böhm, Chef der Adverma Werbeagentur in Rohrbach, und ein anonymer Spender jeweils 2000 Euro in den Hilfsfonds des Verein Familien in Not ein.
weiter...

 

 

 

Wenn das Geld nicht mal für die warme Stube reicht

Pfaffenhofen (PK) An diesem Wochenende startet der DONAUKURIER mit seinen Heimatausgaben die 58. Spendenaktion unter dem Motto "Vorweihnacht der guten Herzen". Der gesamte Erlös der Spenden aus dem Verbreitungsgebiet des Pfaffenhofener Kurier kommt wieder dem Verein "Familien in Not" zugute.
weiter...

 

 

 

Mit der Vorweihnacht der guten Herzen helfen

Schrobenhausen (mpy) In unserer SZ-Freitagsumfrage vor einer Woche war es ein Thema: Weihnachten, das ist nicht nur Glühwein und Geschenke, Weihnachten ist vor allem Miteinander. Seit 1951 arbeiten der DONAUKURIER und seine Heimatzeitungen, darunter die Schrobenhausener Zeitung, in diesem Sinne mit der Spendenaktion "Vorweihnacht der guten Herzen" für das Gemeinwohl. Jedes Jahr kommen enorme Summen zusammen, die sozialen Zwecken zukommen – das soll auch heuer so sein.
weiter...

 

 

 

Musikalische Grüße aus Niederösterreich

Pfaffenhofen (PK) Schon zum 19. Mal werden morgen, Samstag, Stadtkapelle und Liedertafel Pfaffenhofen mit einem Benefizkonzert die Spendenaktion des Pfaffenhofener Kurier unter dem Motto "Vorweihnacht der guten Herzen" eröffnen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Schyren-Gymnasium.
weiter...

 

 

 

Musik für einen guten Zweck

Ingolstadt (DK) Die Vorweihnacht der guten Herzen, die Spendenaktion des DONAUKURIER und seiner Heimatzeitungen, hat viele Unterstützer. Am Dienstag haben die Ingolstädter Pioniere zum traditionellen Konzert eingeladen.
weiter...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedersehen bei Benefizkonzert

Pfaffenhofen (PK) Ein Wiedersehen unter musikalischen Freunden gibt es am Samstag, 29. November, wenn Stadtkapelle und Liedertafel Pfaffenhofen mit ihrem traditionellen Benefizkonzert in der Aula des Schyren-Gymnasiums zum 19. Mal die Spendenaktion des Pfaffenhofener Kurier unter dem Motto "Vorweihnacht der guten Herzen" eröffnen.
weiter...

 

 

 

Sammler sind wieder unterwegs

Gungolding (mf) Zum 30. Mal organisiert heuer Karl Riedlmeier eine große Vorweihnacht für die in den Lebenshilfe-Werkstätten der Region 10 Ingolstadt betreuten behinderten Mitbürger.
weiter...

 

 

 

Reichhart macht die Überraschung perfekt

Ingolstadt (reh) Bis gestern Nachmittag mussten sie zittern, ehe das Ergebnis fest stand, doch das Warten hat sich für Achim Werner (SPD) und Markus Reichhart (Freie Wähler) gelohnt: Die beiden Stadträte ziehen wieder beziehungsweise erstmals in den Landtag ein. Besonders bei dem 42-jährigen Optikermeister Reichhart ist das eine große Überraschung.
 Video |weiter...

 

 

 

Abgeordnete aus der Region

Ingolstadt (DK) Die Stimmen sind ausgezählt: 17 Bewerber aus der Region haben es in den neuen bayerischen Landtag geschafft. Neben den acht Direktkandidaten wurden neun Listenkandidaten zu Abgeordneten gewählt.
weiter...

 

 

 

"Jetzt machen sie die CSU noch ganz kaputt"

München (DK) Um 18.45 Uhr ist es offiziell: Der fast schon gedemütigte Wahlverlierer hat sich soeben im Landtag durch das Spalier von Kameraleuten und Journalisten gekämpft und das Wort ergriffen. "Ich stehe für eine Koalitionsregierung zur Verfügung", ruft Ministerpräsident Günther Beckstein nun in den Saal 1, in dem die CSU-Wahlparty steigen sollte.
 1 Kommentare |weiter...

 

 

 

Hubers Zeit scheint abgelaufen

Ingolstadt/München (DK) "Das ist eine Botschaft der Bevölkerung", sagt CSU-Vize Horst Seehofer. "Es geht jetzt nicht mit einem einfachen ,Weiter so!’" Der Bundesminister verbringt auch diesen "ganz, ganz bitteren" Wahlabend im Ingolstädter CSU-Haus bei seinen Parteifreunden an der Basis und wird von ihnen mit lang anhaltendem Beifall begrüßt.
weiter...

 

 

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Fehler melden