Freitag, 24. März 2017 |

 

 

Rasanter Umbruch von Tradition zur Moderne

Ingolstadt (peh) Auch wenn sich im Laufe der vergangenen Jahre und Jahrzehnte vieles geändert hat, ist Zuchering für Ludwig Liebhard immer seine Heimat geblieben. Im Jahr 1930 wurde er in der damals noch selbstständigen Gemeinde geboren, wo er auch seine Jugend verbracht hat. Er ist noch einer der alteingesessenen Zucheringer, von denen es nicht mehr so viele gibt.
weiter...

 

 

 

Innenstadt

Hoch über der Altstadt - und doch mittendrin
weiter...

 

 

 

Ringsee/Kothau

Vom Eisenbahnerdorf zum beliebten Wohnviertel
weiter...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haunstadt

Haunstädter waren schon immer halbe Städter
weiter...