Samstag, 21. Oktober 2017
 

 

 

miba soll auch künftig auf Festplatz bleiben

Ingolstadt (smr) Genau 90 262 Menschen haben die miba 2003 besucht. Ausstellungsleiter Heinrich Sandner zeigte sich gestern auf der Abschlusspressekonferenz im Restaurant Glacis zufrieden mit diesem Ergebnis, das knapp unter dem der vorherigen miba liegt. "Die Besucherverteilung ist uns besser geglückt als früher", so Sandner. "Es gab sehr starke Tage unter der Woche und am Sonntag kein Geschiebe." Fest steht für den Messechef, dass die miba dort bleibt, wo sie bisher war: "Das Problem mit dem Parken wird man bei einer gut besuchten Ausstellung immer haben. Im übrigen belegen wir keinen Parkplatz, sondern den Ingolstädter Festplatz."
weiter...

 

 

 

Miba

miba 2003 mit positiver Bilanz

Ingolstadt (bfr) Mit Besucherzahlen um die 90 000 schloss gestern Abend die miba ihre Tore. Trotz der konjunkturellen Flaute war das Publikumsinteresse groß.
weiter...

 

 

 

Angehende Polizisten üben auf miba

Ingolstadt (hri) Auffallend viel Polizei ist auf dem Gelände der Mittelbayerischen Ausstellung (miba) unterwegs. Das liegt aber nicht daran, dass dort soviel gestohlen würde. Die Messe dient vielmehr der Bereitschaftspolizei dazu, angehende Beamtinnen und Beamte im Umgang mit der Bevölkerung zu schulen. Kommunikationstraining nennt sich das, was die 180 jungen Leute absolvieren. Sie haben ihre Ausbildung vor einem halben Jahr begonnen.
weiter...

 

 

 

Wie gefällt es Ihnen auf der miba 2003?

Ingolstadt (kk) Noch bis Sonntag kann man sich auf der miba an den Ständen der rund 500 Aussteller aus Ingolstadt und der Region informieren. Der DK fragte miba-Besucher welchen Eindruck sie von der Leistungsschau haben.
weiter...

 

 

 

miba 08.04.

Wo müde Genusswanderer Massageschuhe finden

Ingolstadt (smr) Schlaue miba-Besucher wissen sich zu helfen, wenn nach stundenlangem Gehen die Füße schwer werden und der Rücken schmerzt. Dann sucht man sich einen Stand, wo es bequeme Fernsehsessel oder Spezialmatrazen gibt, auf denen man sich ein wenig entspannen kann. Eine kleine Massage zwischendurch ist sowieso immer drin. Heuer muss man nicht lange suchen, denn in Halle 2 liegt der Schwerpunkt auf Wellness.
weiter...

 

 

 

miba 07.04.

Ungewohnte Objekte auf der miba

Ingolstadt (iso) Wer die Ausstellungshallen der miba von Nummer 1 bis Nummer 14 systematisch besucht, wird gleich in der ersten Halle ungewohnte Objekte erblicken: Auf einem groben Holztisch liegt ein fossiler Quastenflosser.
weiter...

 

 

 

Am kommenden Donnerstag auf der MIBA: Tag des Arbeitsamtes mit Stellenoffensive

Pfaffenhofen/Ingolstadt (PK) Am kommenden Donnerstag, 10. April, bietet das Arbeitsamt Ingolstadt einen besonderen Service für Arbeitgeber an: Gleich, ob Arbeitgeber versierte Fachkräfte für ihren Betrieb oder neue Auszubildende suchen, finden sie am Messestand auf der MIBA in Ingolstadt kompetente Gesprächspartner und zahlreiche Informationsmöglichkeiten.
weiter...

 

 

 

miba

Ein miba-Rundgang ist harte Arbeit

Ingolstadt (iso) Die 19. Mittelbayerische Ausstellung ist am Samstag auf dem Volksfestplatz in Ingolstadt eröffnet worden und verspricht mit ihren 14 Messehallen und den Angeboten auf dem Freigelände wieder ein Publikumsmagnet zu werden.
weiter...

 

 

 

miba-Partnerstädte

miba bringt wieder die Partnerstädte zusammen

Ingolstadt (oe) 40 Jahre Partnerschaft mit Grasse, 40 Jahre Partnerschaft mit Kirkcaldy - zu feiern gäbe es genug, die Jubiläen wurden am Sonntag beim Empfang der Stadt für die Partnerstädte aber nur am Rande angesprochen. Im Mittelpunkt stand das Zusammentreffen der Partnerstädte.
weiter...

 

 

 

miba-Eröffnung

Optimistischer Auftakt: Mehr als 500 Aussteller

Ingolstadt (smr) Für einen kurzen Moment wurde Hermann Regensburger am Samstag bei der Eröffnung der miba 2003 sentimental: Wie Ausstellungsleiter Heinrich Sandner gehöre auch er quasi zum lebenden Inventar, betonte der Innenstaatssekretär in seiner Ansprache.
weiter...

 

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Fehler melden