Samstag, 19. August 2017
 
  Wahl 2003
Geiger direkt gewählt
Ingolstadt (oe) Die Bezirkstagswahl steht immer im Schatten der Landtagswahl. So wurde am Sonntag Abend zuerst die Landtagswahl und erst anschließend die Bezirkstagswahl ausgezählt, wobei sich der Trend der Landtagswahl bestätigte, die Ergebnisse im Einzelnen aber doch recht interessant sind. So hat in Ingolstadt die Direktkandidatin der Grünen, Petra Kleine (wie in der gestrigen Ausgabe kurz berichtet), mit 8,62 Prozent der Erststimmen besser abgeschnitten als ihr Parteifreund Ulrich Krumwiede, der als Landtagskandidat nur 7,53 Prozent bekommen hat. Auch das Zweitstimmenergebnis der Grünen bei der Bezirkstagswahl liegt mit 8,58 Prozent über dem der Landtagswahl (7,27 Prozent).
weiter
  ERC Ingolstadt
Straubing Tiger - ERC Ingolstadt, Eishockey, DEL, Deutsche Eishockey Liga, Vorb., 18.08.2017 Mühelos ins Finale
Straubing (DK) Dank des ersten Sieges in der Vorbereitung greift der ERC Ingolstadt nach seinem zweiten Titel beim Gäuboden-Cup. Durch das 4:1 (1:0, 1:1, 2:0) am Freitag gegen die Straubing Tigers erreichten die Panther das Endspiel. In diesem trifft der ERC am Sonntag (14.30 Uhr) wie schon beim Turniersieg 2011 auf die Augsburger Panther.
weiter
  Sportcamps
Basketball-Camp Ein hauptamtlicher Nachwuchscoach in nicht ferner Zukunft als großes Ziel
Schrobenhausen (mav) Das DONAUKURIER-Basketballcamp in Schrobenhausen ist nun schon seit einigen Tagen in vollem Gange, und allen Teilnehmern macht es riesigen Spaß. Doch dies bedeutete im Vorfeld ABER auch eine Menge an Arbeit für alle Beteiligten. Hauptverantwortlich für die Organisation und den reibungslosen Ablauf ist der Campleiter und Vorsitzende des Basketballfördervereins Schrobenhausen, Günter Edler. mit Bilderserie
weiter

  Sommerausflüge
Burgruine Stein Mit Fahrrad und Familie einmal rund um Hilpoltstein
Stadtgeschichte, Badespaß am Rothsee und die Schönheit der Region, das alles verbindet eine Radwanderung rund um Hilpoltstein. Die Fahrt führt vom Mittelalter bis zur Moderne, von der alten Burgruine bis zur High-Tech Schleuse des Main-Donau-Kanals.
weiter
  KLASSE!
KLASSE! geht in die nächste Runde
Das KLASSE!-Projekt des DONAUKURIER mit freundlicher Unterstützung der Audi AG geht in die dritte Runde, mit einigen interessanten Neuerungen. Erstmals wird donaukurier.de Tauschbörse für Konzepte und Ideen sein.
weiter
  Halbmarathon
...and the winners are...
Mit Zuschriften aus allen nur denkbaren Himmelsrichtungen wurde die Online-Redaktion in den letzten zwei Wochen regelrecht zugeschüttet - nun stehen sie fest, die Gewinner des Halbmarathon-Gewinnspiels.
weiter
SPLITTER
Notizen am Rande des 3. Ingolstädter Halbmarathons.
weiter
INGOLSTÄDTER HALBMARATHON IN ZAHLEN
Die restlichen Altersklassen und Wertungen wie die Stadtmeisterschaft und die Audi-Meisterschaft, Staffelwertung und Mannschaftswertung.
weiter
Halbmarathon Halbmarathon stößt an Kapazitätsgrenze
Ingolstadt (DK) Zwei Tage danach kamen Organisator Roland Muck und seine Mitstreiter langsam zur Ruhe. Die Aufräumarbeiten nach der größten Laufveranstaltung, die Ingolstadt je gesehen hat, sind vorbei, nun geht der Blick nach vorne.
weiter
Gesamtwertung der Männer
Die Gesamtwertung der Männer.
weiter
Gesamtwertung der Frauen / Altersklassen
Die Gesamtwertung der Frauen und die Untergliederung in die einzelnen Altersklassen.
weiter
Auch halbe Sachen können Spaß machen
Ingolstadt (DK) Die Entscheidung fiel am Silvesterabend des vergangen Jahres. Gute Vorsätze für das neue Jahr waren wieder einmal gefragt, auch bei mir. Zufällig hatte ich die Tage vor der Jahreswende einen alten Spezl getroffen, der seit Jahren ein begeisterter Läufer war. "Warum läufst du eigentlich nicht beim Halb-Marathon mit?" fragte er mich. "Das schaffe ich nie," war meine Antwort und hakte die Sache ab. Am 31. Dezember, als ich im Freundeskreis den Jahreswechsel feierte, kam mir mein Spezl wieder in den Sinn. "Beim nächsten Halb-Marathon bin ich dabei", sagte ich im Überschwang und erntete statt ungläubigem Staunen (was ich eigentlich erwartet hatte) Zustimmung und Unterstützung. "Wenn du mitläufst, organisiere ich einen Fanclub und male Plakate", feuerte mich meine Freundin Nicole an. Das war dann endgültig die Entscheidung.
weiter
"Die Atmosphäre ist wirklich klasse, das kommt an Berlin hin"
Ingolstadt (DK) Durchhalten, einfach nur durchhalten. Das galt beim 3. Ingolstädter Halbmarathon für Thomas Straßmair genauso wie für die 3940 anderen, die am frühen Samstag abend nach 21,1 Kilometern das Ziel vor Augen hatten.
weiter
Halbmarathon hielt die Polizei auf Trab
Ingolstadt (hri) Nicht nur die Organisatoren waren beim Ingolstädter Halbmarathon am Samstagabend ordentlich beschäftigt. Zusätzliche Arbeit bekam auch die Polizei, die unter anderem den Rettungsdienst verstärkte.
weiter
Läufer Spaß am Laufen ist für die "Runningkids" wichtiger als der Sieg
Ingolstadt (iso) Bevor die Erwachsenen zum 3. Ingolstädter Halbmarathon an den Start gingen, gehörte der Abschnitt zwischen Rathausplatz und Donaubrücke den Kindern. "Das Ganze soll kein Wettkampf sein, sondern die Kinder sollen Spaß am Laufen erleben", erklärte Alfred Pleier, Trainer beim MTV, der den Kinderlauf mit seinen Teamkollegen vorbereitet hat.
weiter
  Kochrezepte (out)
Wildschweinkeule im Rotweinteig gebacken
Rotweinteig zubereiten: Mehl und Salz in eine Schüssel geben, die Hälfte des Rotweins zugießen, mit einem Kochlöffel verrühren. Anschließend mit den Händen zu einem Teig kneten, dabei den restlichen Wein nach und nach zugeben. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte so lange kräftig durchkneten, bis er glatt und geschmeidig ist. In Folie wickeln und 1 Stunde ruhen lassen. Für die Marinade die Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen und grob hacken. Das Wurzelgemüse putzen, schälen und in Würfel oder feine Streifen schneiden. Das Öl in einer entsprehend großen Kasserolle erhitzen, das vorbereitete Gemüse unter ständigem Rühren anbraten und die Kräuter und Gewürze zufügen. Die Hitze reduzieren und die Marinade etwa ½ Stunde schmoren.
weiter
Wildschwein­koteletts
Die Äpfel abwischen, Kernhaus ausstechen und mit einem spitzen Messer die Haut um die Mitte der Äpfel herum leicht einritzen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Champignons putzen und je nach Größe vierteln oder in dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne 1½ EL Butter zerlassen, die Champignons darin dünsten. Nach etwa 10 Minuten Salz, Pfeffer, ½ TL getrockneten Thymian und gehackte Petersilie einrühren. Gleichzeitig, wenn die Champignons zu dünsten beginnen, die Bratäpfel in den Ofen schieben.
weiter
Wildschweinbraten mit Kartoffeln
Wildschweinkeule mit dem Saft der Zitrone einreiben. Kartoffeln waschen, schälen und in ½ breite Scheiben schneiden. Tomaten enthäuten. Bräter mit 2 EL Olivenöl ausstreichen. Kartoffelscheiben einschichten, salzen, pfeffern, mit 2 EL Schmalzflöckchen belegen. Tomaten dazwischen verteilen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Petersilie und Knoblauch hacken, mit Semmelbrösel und mit geriebener Zitronenschale mischen (2/3 davon mit 4 EL Olivenöl zu einer Paste verrühren. Den Rest mit geriebenem Parmesan mischen und für später beiseite stellen.
weiter
Wildschweinbraten
Bratenstück mit Salz und Pfeffer einreiben, 30 Minuten stehen lassen. Die Schwarte in Rauten einschneiden. Das Fleisch mit der Zwiebel und sonstigem Gewürz in die Pfanne geben. Wasser dazugeben, dass der Boden bedeckt ist. In den heißen Backofen geben. Anbraten und so viel heißes Wasser zugießen, wie für die Soße benötigt wird. Fertig braten.
weiter
Tomaten­ Wildschwein-­Eintopf
Fleisch abspülen, trockentupfen und in grobe Würfel schneiden. Tomaten überbrühen, häuten und achteln. Zwiebeln und Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Chilischote entkernen und kleinhacken. Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch scharf anbraten und Zwiebeln und Knoblauch dazugeben (auch etwas anbraten).
weiter
Tomaten­ Wildschwein-­Eintopf
Fleisch abspülen, trockentupfen und in grobe Würfel schneiden. Tomaten überbrühen, häuten und achteln. Zwiebeln und Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Chilischote entkernen und kleinhacken. Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch scharf anbraten und Zwiebeln und Knoblauch dazugeben (auch etwas anbraten).
weiter
Oberpfälzer Kartoffelsuppe
Gelbe Rübe, Sellerie und Petersilienwurzel putzen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel fein schneiden und zusammen mit dem Gemüse und dem Speck gut andünsten. Mit etwas Mehl bestäuben und dünsten lassen. Mit der Brühe aufgießen. Salzen, pfeffern und mit Majoran und Kümmel je nach Geschmack würzen.
weiter
Kartoffel­-Reis­ Gratin
Kartoffeln waschen und gründlich abbürsten. Zugedeckt in wenig Salzwasser etwa 20 Minuten gar kochen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und noch warm pellen. Dann die Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Butter oder Olivenöl gründlich ausfetten. Knoblauch schälen und durchpressen.
weiter
Gebackene Kartoffeln
Gekochte, abgeschälte Kartoffeln am Boden abschneiden (damit sie in der Auflaufform stehen bleiben). Um jede Kartoffel eine Scheibe Schinken wickeln und in die Auflaufform stellen. Hackfleisch gut anbraten, würzen und über die Kartoffeln geben.
weiter
Kartoffelpizza
1 Zwiebel klein schneiden und in einer backofenfesten Pfanne andünsten. Kartoffeln in kleine Stifte hobeln und mit der Zwiebel andünsten. Mit etwas Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Kartoffelmasse in der Pfanne andrücken und mit Pizzagewürz bestreuen.Nach Wunsch belegen (gek. Schinken, Salami, Paprika, Pilze etc.). Noch etwas Pizzagewürz darüber geben und mit Käse bestreuen. Zirka 30 Minuten bei 200 Grad im Backofen überbacken.
weiter
Fehler melden