Montag, 11. Dezember 2017
Lade Login-Box.
 

Eichstätt Domplatz, 01.12.2017 | von Marco Schneider

Mit dem Schmücken des Christbaums am Domplatz hat am Freitagabend der Eichstätter Adventsmarkt begonnen. Die Kinder durften traditionell mit der Drehleiter der Feuerwehr Eichstätt-Stadt fahren und ihre mitgebrachten Sterne aufhängen. Der Markt ist nun an den ersten drei Adventswochenenden jeweils freitags (16 bis 20 Uhr), samstags (14 bis 20 Uhr) und sonntags (13 bis 20 Uhr) geöffnet.
Bildautor: Marco Schneider
Fehler melden