Dienstag, 23. September 2014 |

donaukurier.de-Archiv



Artikel finden mit: Hilfe

Alle Artikel zum Thema "Google" finden Sie unter:
www.donaukurier.de/DIGITAL
Anzahl gefundener Artikel: 12454
Zeige Artikel 1 bis 10
1. 22.09.14, 20:57 Uhr
  Aufholjagd nicht belohnt
  Marienstein: Aufholjagd nicht belohntFür die Zengerle-Elf war es die erste Heimniederlage der Saison.
2. 22.09.14, 20:57 Uhr
  Drei Ampelkarten in Rohr
  Eichstätt: Drei Ampelkarten in RohrDie DJK Limes 09 hat offensichtlich ihre Anfangsschwierigkeiten überwunden. Sie setzte sich bei der DJK/SpVgg Rohr sicher mit 2:0 durch und ist jetzt schon auf Rang sieben vorgerückt. Plankstetten trotzte dem Zweiten aus Wallnsdorf immerhin ein 1:1 ab.
3. 22.09.14, 20:57 Uhr
  Müheloser Heimsieg der DJK
  Den besten Angriff der Gäste sahen die Zuschauer in der 18. Minute. Gumpert setzte Lukas Betz mit einem Steilpass ein, doch dessen Zuspiel von der Torauslinie in die Mitte landete in der Pollenfelder Abwehr. In der 36. Minute passte dann die Zuordnung in der FC-Abwehr bei einem erneuten Eckball
4. 22.09.14, 20:57 Uhr
  Regelmäßiger Einsatz
  Für die „Clubberer“ spielen die aus Raitenbuch stammenden Kammerbauer-Zwillinge. Patrick stand in der Startformation und wurde nach knapp einer Stunde Spielzeit ausgewechselt, David kam nach 83 Minuten zum Einsatz. Bei den Gästen liefen unterem anderen Lucas Scholl und Gianluca Gaudino
5. 22.09.14, 20:57 Uhr
  Großmehring kassiert erstes Gegentor
  Eichstätt: Großmehring kassiert erstes GegentorGroßmehring zieht derweil weiter einsam seine Kreise an der Tabellenspitze.
6. 22.09.14, 20:57 Uhr
  Böhmfeld überrennt Hofstetten
  In der 18. Minute wurde Martin Tratz vom Gästekeeper zu Fall gebracht. Den Elfmeter verwandelte Andreas Hüttinger souverän. Den Gastgebern gelang nun alles und Thiago Goncalves Do Rego Barros (28.) schloss nach einem Konter zum 4:0 ab. Nachdem SVB-Verteidiger Andreas Schlinke in, anstatt aus dem
7. 22.09.14, 20:57 Uhr
  Erste Niederlage
  Die Gäste tauchten bereits nach acht Minuten gefährlich vor dem von Nicola Stadler gehüteten Tor auf. Tania Rocha zielte aber knapp am rechten Pfosten vorbei. Besser machte es Wetzlar kurz darauf: Aus 25 Metern konnte Rebecca Konhäuser (21.) ungehindert abziehen und der Ball rauschte über Stadler
8. 22.09.14, 20:57 Uhr
  Ordentliche Premiere
  In der 5. Minute parierte Torfrau Maria Meyer gekonnt den ersten gefährlichen Torschuss und kurz darauf verhinderte Karolin Sandner den Führungstreffer. Nicht unerwartet kamen die überlegenen Bechhofener in der 31. Minute zum 1:0-Führungstreffer. Die Grafenberger Damen ließen aber nicht nach und in
9. 21.09.14, 21:20 Uhr
  Ernüchterung beim FVO
  Nach der deutlichen Auswärtsniederlage in Leerstetten hatten sich die Frauen aus Obereichstätt eigentlich Wiedergutmachung im Heimspiel gegen Reitsch vorgenommen. Die Gastgeberinnen begannen auch konzentriert und setzten den Gegner anfangs mit guten Ballstafetten sofort unter Druck. In der Folge
10. 21.09.14, 21:20 Uhr
  Gewitter stoppt Hitzhofen
  Voller Selbstvertrauen waren die Hitzhofener nach München gereist. Immerhin hatten Robert Schulz & Co die jüngsten zwei Partien allesamt gewonnen und der ESV München steckte nach vier Spielen ohne Sieg (drei Niederlagen) in einer leichten Krise. Noch dazu hatten die Hausherren in diesen vier

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | .... | 1242 | 1243 | 1244 | 1245 | 1246 >> (1246 Seiten)