Freitag, 30. September 2016 |
''Da fehlt noch eine Donaubrücke''
Verkehrsentwicklungsplan
''Da fehlt noch eine Donaubrücke''
''Da fehlt noch eine Donaubrücke''
''Da fehlt noch eine Donaubrücke''
''Da fehlt noch eine Donaubrücke''
''Da fehlt noch eine Donaubrücke''
''Da fehlt noch eine Donaubrücke''
''Da fehlt noch eine Donaubrücke''

 

 

 

Geld
Kürzung des Energiekostenzuschusses

Die Vereine sollen sparen

Ingolstadt (DK) Es geht insgesamt um gerade mal 20.000 Euro. Dennoch entbrannte im Sportausschuss eine intensive Diskussion darüber, ob die Stadtverwaltung den Vereinen den jährlichen Energiekostenzuschuss von 60 auf 50 Prozent kappen soll. Das Unverständnis bei den Stadträten ist groß.

 

 

 

Schrobenhausen: Meads: Angebot abgegeben
Verteidigungsministerium hat jetzt Zahlen auf dem Tisch

Meads: Angebot abgegeben

Schrobenhausen (SZ) Mit zwei Monaten Verspätung hat die MBDA Deutschland jetzt ihr Angebot für die Fertigentwicklung des neuen Luftverteidigungssystems Meads abgegeben. Im Werk in Schrobenhausen hofft man, dass es noch in der laufenden Legislaturperiode zu einer Beschlussfassung kommt.
 

 

 

Kelheim: Landräte fürchten Millionenkosten
Betreuung junger Flüchtlinge

Landräte fürchten Millionenkosten

Kelheim (DK) Hilferuf aus Niederbayern: Die neun Landräte aus dem Bezirk fordern vom Freistaat mehr Unterstützung bei der Betreuung junger Flüchtlinge. Denn ab Januar drohen mehrere Millionen Euro Mehrkosten, wie bei einem Treffen in Kelheim deutlich wurde. Kosten, die letztlich die Kommunen tragen.
 

 

 

Unfall

Motorradfahrer schwer verletzt

Schrobenhausen (dk) Schwere Verletzungen hat heute gegen 17.30 Uhr ein junger Motorradfahrer bei einem Unfall in der Regensburger Straße in Schrobenhausen erlitten.
 

 

 

Bilder
 

 

 

Nachrichten

 

Bei einem Zugunglück nahe New York sind zahlreiche Menschen verletzt worden. US-Medien berichteten von mehr als hundert Verletzten. Über 100 Verletzte bei Zugunglück nahe New York

Ein Toter und 108 Verletzte bei Zugunglück nahe New York

Ein mit Pendlern vollbesetzter Zug ist nahe New York mit voller Fahrt in einen Sackbahnhof gerast. Ein Mensch wurde nach offiziellen Angaben getötet, 108 weitere wurden verletzt, als der Regionalzug in Hoboken gegen einen Prellbock krachte.

 

 

Panorama

 

Im berühmten Rotlichtbezirk von Amsterdam eröffnet im kommenden Jahr ein Bordell, das erstmals von den Prostituierten selbst verwaltet wird. Sie müssen dort künftig nur noch Miete für ihre Zimmer zahlen, aber keine Abgaben mehr an Bordellbetreiber. Prostituierte in Amsterdam betreiben bald eigenes Bordell

Erstes Bordell unter Selbstverwaltung öffnet 2017 in Amsterdam

Im berühmten Rotlichtbezirk von Amsterdam eröffnet im kommenden Jahr ein Bordell, das erstmals von den Prostituierten selbst verwaltet wird. Sie müssen dort künftig nur noch Miete für ihre Zimmer zahlen, aber keine Abgaben mehr an Bordellbetreiber.

 

 

Wirtschaft

 

Ausbildungsstart bei Audi México

Audi eröffnet Werk in Mexiko

San José Chiapa (dk) Audi eröffnet am Freitagabend das Werk im mexikanischen San José Chiapa. Hier wird künftig der Audi Q5 produziert. Sehen Sie die Eröffnung ab 20 Uhr auf donaukurier.de im Livestream.

 

 

Bayern

 

München: "Das passt perfekt zum Bier"

"Das passt perfekt zum Bier"

München (DK) Bier, Hendl, Brezen - das ist die Wiesn-Dreifaltigkeit. Noch. Denn immer mehr Zelte bieten inzwischen auch vegetarische und vegane Speisen an. Manuela Gotthartsleitner-Wagner (41) ist Veganerin und für ihr Portal "Veggiewiesn.de" fast täglich auf dem Oktoberfest. Ein Gespräch über veganen Leberkäse, Gemüsepflanzerl - und wieso Wirte-Sprecher Toni Roiderer all das für "Schmarrn" hielt.

 

 

Sport

 

Schalke 04 schlägt RB Salzburg mit 3:1 Schalke 04 schlägt RB Salzburg mit 3:1

Höwedes führt Schalker zu zweitem Sieg im Europapokal

Dank Höwedes bleiben die Bundesliga-Fehlstarter von Schalke 04 im Europapokal auf Erfolgskurs und haben einen ersten Schritt aus der Krise gemacht.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Ingolstadt: Unterhaltung, aber mit Niveau

Schöne Neue Welt

Ingolstadt (dk) Nach 33 Jahren als Leiter der Neuen Welt verabschiedet sich Walter Haber am kommenden Sonntag, 19 Uhr, mit einer großen Gala-Vorstellung im Ingolstädter Festsaal. Wir wollen den Veranstalter noch einmal würdigen, indem unsere Kritiker an außergewöhnliche Konzerte und Kabrettvorführungen erinnern.

 

 

Auto

 

Die Grünen planen im Kampf für mehr Klimaschutz einen drastischen Schritt: Das Aus für Diesel- und Benzinautos ab 2030. Die Grünen betonen, damit die Autoindustrie in Deutschland retten zu wollen. Abgase strömen aus dem Auspuff eines Fahrzeuges

Vollbremsung für Diesel und Benziner: Grüne wollen Verbrennungsmotor ab 2030 abschaffen

Die Grünen planen im Kampf für mehr Klimaschutz einen drastischen Schritt: Das Aus für Diesel- und Benzinautos ab 2030. Die Grünen betonen, damit die Autoindustrie in Deutschland retten zu wollen.

 

 

Digital

 

Der Musikstreamingdienst Spotify aus Schweden will laut "Financial Times" den Online-Musikdienst Soundcloud aus Berlin kaufen. Die Verhandlungen seien "in fortgeschrittenem Stadium", berichtete das Blatt unter Berufung auf Verhandlungskreise. Spotify-Chef Daniel Ek

Spotify will angeblich Soundcloud aus Berlin kaufen

Der Musikstreamingdienst Spotify aus Schweden will laut "Financial Times" den Online-Musikdienst Soundcloud aus Berlin kaufen. Die Verhandlungen seien "in fortgeschrittenem Stadium", berichtete das Blatt unter Berufung auf Verhandlungskreise.

 

 

damals

 

Jahrsdorf: "Spielerei in der Luft" endet mit dem Tod

"Spielerei in der Luft" endet mit dem Tod

Jahrsdorf/Eysölden (HK) Wendelin Meyer aus Jahrsdorf erinnert sich noch gut an die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs. "Die ständigen Angriffe auf Nürnberg haben wir bis hierher gehört", sagt der heute 83-Jährige. Doch der Krieg ging auch an Jahrsdorf nicht vorbei. Ständig folgen amerikanische Jagdbomber über den Ort. Und, so Meyers erste Vermutung: Sie haben im Februar 1945 zwei Propellermaschinen der deutschen Wehrmacht abgeschossen. Erst später wird klar: Es war ein Unfall.

 

 
Bilder des Tages

 
 

 

 

Leserfotos

 

Nebel an der Rossletten

Knoglersfreude (dk) Der Herbst zieht langsam in unseren Breitengraden ein. Denn in den frühen Morgenstunden ist es schon recht frisch. DK-Leserreporter Michael Schauer hat uns ein Foto gesendet.