Donnerstag, 23. Oktober 2014 |
Containerdorf für 250 Flüchtlinge
Liveblog von der Info-Veranstaltung
Containerdorf für 250 Flüchtlinge
Containerdorf für 250 Flüchtlinge
Containerdorf für 250 Flüchtlinge
Containerdorf für 250 Flüchtlinge
Containerdorf für 250 Flüchtlinge
Containerdorf für 250 Flüchtlinge
Containerdorf für 250 Flüchtlinge

 

 

 

Symbolbild Polizei
Am Kindinger Berg

Auf nasser Fahrbahn Kontrolle verloren - 30.000 Euro Schaden

Kinding (dk) Ein 41-jähriger Mann aus Nürnberg hat am Mittwoch gegen 20.40 Uhr mit seinem Mercedes die A9 auf dem linken der drei Fahrstreifen von Nürnberg in Richtung München befahren. Etwa drei Kilometer nach der Anschlussstelle Altmühltal kam sein Auto am Kindinger Berg bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern.
 

 

 

Anka Krasteva
Seit 14. Oktober vermisst

Wer hat Anka Krasteva gesehen?

Ingolstadt (dk) Seit 14. Oktober fehlt von Anka Krasteva jede Spur. Die 24 Jahre alte Frau wurde zuletzt an ihrer Arbeitsstelle im Westpark in Ingolstadt gesehen.
 

 

 

Wegen der Probleme bei der Versorgung der wachsenden Zahl von Flüchtlingen soll es laut Medien ein Asyl-Treffen von Bund und Ländern in Berlin geben. Unter anderem soll die Verteilung der Flüchtlinge auf die Bundesländer besser koordiniert werden. Die Zahl der Flüchtilnge nimmt zu
Bauausschuss verwehrt Zustimmung

Wohnheim für 75 Flüchtlinge darf nicht gebaut werden

Pfaffenhofen (PAF) Ein Wohnheim für 75 Flüchtlinge hätte die deutschlandweit tätige Baufirma Moar in Pfaffenhofen errichten wollen – und zwar an der Danziger Straße. Der Bauausschuss erteilte dem Vorhaben eine Absage.
 

 

 

 

 

 

Nachrichten

 

Sergeant-at-Arms Kevin Vickers

Der Mann mit dem Schwert: Kevin Vickers wurde in Ottawa zum Helden

Ottawa (dpa) Normalerweise trägt er Schwert und Keule und selbst einige der Leute, die er beschützen soll, lächeln über sein Amt: Kevin Vickers ist der "Sergeant at Arms" im kanadischen Parlament, eine Funktion, die vom Mutterland Großbritannien übernommen wurde und über dessen Abschaffung immer wieder diskutiert wird.

 

 

Panorama

 

Der US-Schauspieler Christian Bale soll Steve Jobs in einem geplanten Spielfilm über den Apple-Mitbegründer verkörpern. Bale werde "mehr Wörter zu sprechen haben, als die meisten Leute in drei Filmen zusammen", hieß es. Herausforderung für Christian Bale

Schauspieler Christian Bale wird Steve Jobs verkörpern

Der US-Schauspieler Christian Bale soll Steve Jobs in einem geplanten Spielfilm über den Apple-Mitbegründer verkörpern. Bale werde "mehr Wörter zu sprechen haben, als die meisten Leute in drei Filmen zusammen", hieß es.

 

 

Wirtschaft

 

Frankreich ist in diesem Jahr wieder zum größten Weinproduzenten der Welt aufgestiegen und hat Italien vom Spitzenplatz verdrängt. Deutschland landet auf Rang zehn. Frankreich produziert zehn Prozent mehr Wein als 2013

Frankreich dieses Jahr wieder weltgrößter Weinproduzent

Frankreich ist in diesem Jahr wieder zum größten Weinproduzenten der Welt aufgestiegen und hat Italien vom Spitzenplatz verdrängt. Deutschland landet auf Rang zehn.

 

 

Bayern

 

Symbolbild Polizei

Mann auf offener Straße niedergeschossen

Trieb/Lichtenfels (dpa) Im Lichtenfelser Ortsteil Trieb hat am Donnerstagmorgen ein 73-Jähriger wohl auf offener Straße einen 47-Jährigen niedergeschossen und dabei schwer verletzt.

 

 

Sport

 

Thiago wurde erfolgreich am Knie operiert Thiago wurde erfolgreich am Knie operiert

Bayerns Thiago erfolgreich am Knie operiert

Der spanische Nationalspieler Thiago von Bayern München ist am Donnerstag in Barcelona erfolgreich am rechten Knie operiert worden.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Alfred Wertheimer

Elvis-Fotograf Alfred Wertheimer gestorben

New York (DK/dpa) Einen Monat vor seinem 85. Geburtstag ist der Fotograf Alfred Wertheimer gestorben. Der im oberfränkischen Coburg geborene Künstler, der vor allem durch seine frühen Elvis-Fotografien bekannt wurde, starb nach Angaben eines ...

 

 

Auto

 

Der bayerische Autobauer Audi ruft weltweit 850.000 A4-Modelle in die Werkstätten zurück. Grund dafür seien Probleme mit den Airbags, teilte ein Konzern-Sprecher mit. Im schlimmsten Fall lösen die Airbags nicht aus

Audi ruft weltweit 850.000 Fahrzeuge zurück

Der bayerische Autobauer Audi ruft weltweit 850.000 A4-Modelle in die Werkstätten zurück. Grund dafür seien Probleme mit den Airbags, teilte ein Konzern-Sprecher mit.

 

 

Digital

 

Im Streit mit Google über die Darstellung von Artikel-Ausschnitten in Suchergebnissen haben mehrere große deutsche Verlage vorläufig eingelenkt. In dem Streit geht es darum, ob Google Ausschnitte weiter unentgeldlich anzeigen darf. Verlage liegen im Streit mit Google

Verlage geben im Dauerstreit mit Google vorerst nach

Im Streit mit Google über die Darstellung von Artikel-Ausschnitten in Suchergebnissen haben mehrere große deutsche Verlage vorläufig eingelenkt.

 

 

Leserfotos

 

Pilze in Weichering

Eindrucksvoller Pilz

Weichering (dk) Bei sonnigem Herbstwetter hat unser Leser Markus Hofstetter diesen eindrucksvollen Pilz im Wld südlich der Donau gefunden.